Rösti aus Blumenkohl und Parmesan

Das Blumenkohl-Parmesan-Rösti Rezept, ist für anspruchsvolle Gaumen und LowCarb Fans.

Rösti aus Blumenkohl und Parmesan

Bewertung: Ø 3,0 (28 Stimmen)
35 Minuten

Zutaten für 2 Portionen

350 g Blumenkohl
130 g Parmesan
1 Stk Ei
2 EL Mandeln, gemahlen
1 EL Öl
1 Prise Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für diese Low-Carb Rösti als Erstes den Ofen auf 200°C vorheizen (Umluft).
  2. Dann den Blumenkohl gut waschen und mithilfe einer Reibe klein raspeln. Nun wird das Ei hinzugefügt und der Parmesan, ebenfalls fein gerieben, dazugegeben.
  3. Das Öl und die gemahlenen Mandeln gut unter den Teig mischen und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Mithilfe eines Esslöffels die gewünschte Menge Teig auf das Blech geben und etwas verstreichen. Die Puffer werden am besten, wenn sie einen Durchmesser von 10 cm und eine Dicke von 1 cm haben.
  5. Die Puffer nun für ca. 20 Minuten gut backen und mit diversen Dips wie zum Beispiel einer Guacamole oder einem Joghurtdip servieren.

Tipps zum Rezept

Das Gericht eignet sich hervorragend als Hauptmahlzeit, aber auch als Beilage und lässt sich hervorragend zu Fisch kombinieren.

Kalorien pro 100g ca. 155 Kcal

Ähnliche Rezepte

Kunterbunter Quinoa Salat

Kunterbunter Quinoa Salat

Kunterbunter Quinoa Salat ist ein Low Carb Gericht hat, das die Pfunde schmelzen lässt. Das ideale Rezept für die Büro Pause!

Gebackene Avocados

Gebackene Avocados

Wie vielfältig Avocados sind, wissen die meisten unter uns sicherlich - in Kombination mit Eiern und Speck zaubern wir ein leckeres low carb Rezept.

Griechischer Salat mit Gurken-Nudeln

Griechischer Salat mit Gurken-Nudeln

Ein leichter Nudelsalat mit wenig Kohlenhydraten? Dieser griechische Gurken-Nudelsalat ist die beste Variante für ein bisschen Süden zu Hause!

User Kommentare

Ähnliche Rezepte