Mangoldsalat

Gesund und fettarm ist der Mangoldsalat, ein herrliches Rezept für ein Partybuffet. Idealerweise sehr junge Blätter verwenden.

Mangoldsalat

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 2 Portionen

250 g Mangold

Zutaten für das Dressing

3 Stk Knoblauchzehe
1 TL Honig
4 EL Olivenöl
1 Stk Zitrone
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Den Mangold gut waschen und in feine Streifen schneiden. Dann in einem Topf in kochendem Wasser ganz kurz blanchieren.
  2. Anschließend den Knoblauch schälen und in eine Schale pressen. Den Saft der Zitrone auspressen.
  3. Dann für den Mangoldsalat aus dem Knoblauch, Olivenöl, Zitronensaft und Honig ein Dressing rühren.
  4. Den Mangold mit kaltem Wasser gut abspülen und mit dem Dressing durchmischen.

Ähnliche Rezepte

Mangold-Crêpes

Mangold-Crêpes

Das Rezept für die Mangold-Crêpes eignet sich gut als feines, gesundes Mittagessen: Junger Mangold in knuspriger Teighülle und mit Käse überbacken.

Mangold-Quiche mit Speck

Mangold-Quiche mit Speck

Für diese Mangold-Quiche mit Speck verwendet das Rezept gelben sowieroten Mangold, weil der nicht nur gut schmeckt, sondern auch noch hübsch aussieht.

Mangoldauflauf

Mangoldauflauf

Dieser Mangoldauflauf mit Blätterteig, Mangold und einer Sahne-Füllung überzeugt den Gaumen. Hier das raffinierte und leckere Rezept.

Mangold mit Butterbröseln

Mangold mit Butterbröseln

Das grüne Blattgemüse wächst auch gut in den heimischen Küchengärten. Das wohlschmeckende Rezept für Mangold mit Butterbröseln ist schnell gemacht.

Mangoldpuffer

Mangoldpuffer

Die delikaten Mangoldpuffer passen für eine vegetarische Hauptspeise oder als Beilagen-Rezept zu Lammgerichten.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte