Mangold mit Butterbröseln

Das grüne Blattgemüse wächst auch gut in den heimischen Küchengärten. Das wohlschmeckende Rezept für Mangold mit Butterbröseln ist schnell gemacht.


Bewertung: Ø 4,3 (21 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Prise Muskatnuss, gerieben
250 g Mangold
1 TL Salz, für das Wasser
2 EL Butter, für den Mangold
0.5 TL Salz
1 Prise Pfeffer, weiß
120 g Crème fraîche
5 EL Paniermehl
2 l Wasser
2 EL Butter, für das Paniermehl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Mangold gut waschen, trocken schütteln, den Strunk entfernen, die Stiele keilförmig aus den Blättern schneiden und in sehr dünne Streifen schneiden. Die Blätter in ca. 4 cm lange Stücke schneiden.
  2. Nun die Mangoldstücke in kochendem Salzwasser für rund 15 Minuten zugedeckt köcheln lassen, dann durch ein Sieb abgießen und die Mangoldstücke gut abtropfen lassen.
  3. Dann die Butter in einem Topf zerlassen und die Mangoldstücke darin für ca. 5 Minuten anbraten - mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und mit Crème fraîche verfeinern.
  4. Zum Schluss die Butter für das Paniermehl in einer kleinen Pfanne zerlassen, das Paniermehl einrühren und etwas anbräunen lassen - dabei ständig rühren.
  5. Zum Schluss die Butterbröseln über den Mangold streuen und servieren.

Ähnliche Rezepte

Mangoldspinat

Mangoldspinat

Hier ein einfaches Spinatrezept mit Mangold, das ideal als gesunde Beilage zu vielen Gerichten gereicht werden kann.

Mangold-Quiche mit Lachs

Mangold-Quiche mit Lachs

Leckere, würzige Kost verspricht dieses Rezept für eine Mangold-Quiche mit Lachs. Die Füllung ist schnell gemacht und auch der Teig gelingt im Nu.

Rohkost Mangoldsalat

Rohkost Mangoldsalat

Ein köstlicher Salat mit einem köstlichem Dressing und gesundem Gemüse gelingt mit dem Rezept für Rohkost Mangoldsalat.

Kartoffel-Mangold-Auflauf

Kartoffel-Mangold-Auflauf

Das Rezept für Kartoffel-Mangold-Auflauf setzt auf zwei starke Protagonisten, die mittels weniger Zutaten innig miteinander verschmelzen.

Mangold-Crêpes

Mangold-Crêpes

Das Rezept für die Mangold-Crêpes eignet sich gut als feines, gesundes Mittagessen: Junger Mangold in knuspriger Teighülle und mit Käse überbacken.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte