Maracuja-Quark-Torte

Das Rezept für die Maracuja-Quark-Torte ist eine raffinierte Versuchung für die sommerliche Kaffeetafel und wird die Gäste begeistern.

Maracuja-Quark-Torte

Bewertung: Ø 4,5 (14 Stimmen)

Zutaten für 16 Portionen

4 Stk Maracuja
160 g Zucker
7 Bl Gelatine
375 g Creme double
600 g Sahnequark
1 Stk Vanilleschote

Zutaten für die Maracujafruchtmischung

3 Bl Gelatine
2 Stk Maracuja
50 g Zucker

Zutaten für den Tortenboden

100 g Butter
200 g Löffelbiskuit

Zutaten für das Toping

200 g gemischte Beeren
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Maracuja-Quark-Torte die Butter in einer Schüssel schmelzen und den Löffelbiskuit hinein bröseln. Alles gut vermischen. Anschließend diese Masse als Boden auf einer mit Backpapier belegten Springform (24 cm Durchmesser) verteilen. Gut andrücken und die Form in den Kühlschrank stellen.
  2. Während der Kühlzeit 4 Maracuja halbieren, das Fruchtfleisch auslösen. Dieses mit 40 g Zucker in einem Topf aufkochen. Während des Abkühlens 7 Blatt Gelatine in Wasser einweichen.
  3. Anschließend Creme double halbsteif schlagen, Vanillemark, 120 g Zucker sowie Quark einrühren.
  4. Jetzt die Gelatine ausdrücken, mit 2 Esslöffel Quarkcreme in einer Schüssel verrühren, die restliche Creme danach dazugeben.
  5. Im nächsten Schritt eine Schicht Creme auf dem Tortenboden verteilen, darauf die Maracujamischung verteilen und obenauf die restliche Creme. Die Torte nun für 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  6. Nach der Kühlzeit 3 Blatt Gelatine in Wasser einweichen. 2 Maracuja halbieren, Fruchtfleisch auslösen. Jetzt den Maracujanektar mit 50 g Zucker in einem Topf erhitzen, die ausgedrückte Gelatine darin auflösen und das Maracujafruchtfleisch zugeben. Kurz abkühlen lassen.
  7. Danach diese Fruchtmischung auf der Quarkcreme der Torte verteilen und erneut für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  8. Am Ende die Beeren waschen, trocken tupfen, die Erdbeeren in Scheiben schneiden. Die Torte mit dem Obst schön dekorieren und gleich servieren.

Ähnliche Rezepte

Schneller Obstkuchenboden

Schneller Obstkuchenboden

Mit diesem Biskuitteig ist ein Obstkuchenboden schnell zubereitet. Lediglich vier Zutaten werden dafür benötigt.

Original Linzer Torte

Original Linzer Torte

Die Original Linzer Torte zählt zu den bekanntesten Torten der Welt und gilt als Klassiker der österreichischen Küche. Hier das Rezept mit Mürbteig.

Nutellatorte

Nutellatorte

Süß und einfach himmlisch cremig schmeckt die Nutellatorte. Mit diesem Rezept begeistern Sie Ihre Gäste und vor allem Kinder auf alle Fälle.

Gewittertorte

Gewittertorte

Bei der Gewittertorte kommt das Rezept ganz ohne Mehl aus. Ein Belag aus Kirschen und Bananen macht sie so saftig und lecker.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte