Regenbogentorte

Eine Regenbogentorte ist der Hingucker auf jedem Kindergeburtstag. Mit diesem Rezept lässt sich diese Köstlichkeit einfach zubereiten.

Regenbogentorte

Bewertung: Ø 4,2 (265 Stimmen)
100 Minuten

Zutaten für 8 Portionen

100 g Mehl
100 g Speisestärke
6 Pk Lebensmittelfarbe Pulverform, Farben
4 Stk Eier, mittelgroß
150 g Zucker
1 Pk Vanillezucker
2 TL Backpulver

Zutaten für die Creme

450 g Schokolade, weiß
850 g Crème fraîche
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Regenbogentorte zunächst den Ofen auf 180 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen und eine Springform mit Backpapier auslegen.
  2. Eier, Zucker und Vanillezucker mit einem Handrührgerät etwa 5 Minuten lang aufschlagen bis eine helle Masse entsteht.
  3. Nun das Mehl, die Speisestärke und das Backpulver miteinander vermengen und vorsichtig unter die Ei-Masse heben.
  4. Im Anschluss daran sechs gleich große Portionen vom Teig abteilen und einzeln mit dem Farbpulver verrühren.
  5. Die erste Teigportion nun gleichmäßig in der Springform verteilen und für 10 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben. Nach der Backzeit die Form aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen und den Kuchen aus der Form lösen.
  6. Nun die nächste Teigportion eingießen und ebenso für 10 Minuten backen. Diesen Vorgang so lange wiederholen, bis alle Teigportionen gebacken sind.
  7. Nachdem die Kuchenteile ausgekühlt sind, kann die Creme zubereitet werden. Hierfür die weiße Schokolade klein hacken und über einem heißen Wasserbad schmelzen.
  8. Anschließend mithilfe eines Handmixers Crème fraîche cremig rühren und unter die weiße Schokolade heben.
  9. Nun die einzelnen Teigböden aufeinander stapeln und dabei jeweils dazwischen eine dünne Schicht der weißen Creme verteilen.
  10. Sobald alle Kuchenböden aufgestapelt sind, die übrige Creme zu guter Letzt gleichmäßig auf der Regenbogentorte verteilen und bis zum Servieren kaltstellen.

Tipps zum Rezept

Damit das Backen der einzelnen, bunten Teigböden etwas schneller geht, können zwei gleich große Springformen verwendet werden.

Diese cremige und bunte Regenbogentorte, verziert mit lustigen Motiven aus Fondant, ist der Hit auf jeder Kinder-Geburtstagsparty.

Ähnliche Rezepte

Original Linzer Torte

Original Linzer Torte

Die Original Linzer Torte zählt zu den bekanntesten Torten der Welt und gilt als Klassiker der österreichischen Küche. Hier das Rezept mit Mürbteig.

Ananastorte

Ananastorte

Die erfrischende Ananastorte sieht nicht nur toll aus, sie schmeckt auch so. Das Rezept ist schnell und einfach in der Zubereitung.

Kardinalschnitten

Kardinalschnitten

Kardinalschnitten sind eine besonders feine Kreation aus Österreich. Hier das Rezept für die sahnig-süssen Schnitten.

Philadelphiatorte

Philadelphiatorte

Diese cremige Philadelphiatorte mit Zitrone wird mit Götterspeise zubereitet und kommt ganz ohne backen aus. Hier das leckere Dessert-Rezept.

Nutellatorte

Nutellatorte

Süß und einfach himmlisch cremig schmeckt die Nutellatorte. Mit diesem Rezept begeistern Sie Ihre Gäste und vor allem Kinder auf alle Fälle.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte