Schoko-Torte

Mit diesem leckeren Rezept für eine Schoko-Torte gelingt ein traumhafter Genuss, der immer überzeugt.

Schoko-Torte

Bewertung: Ø 4,5 (12.432 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

5 Stk Eier
1 Pk Vanillezucker
110 g Mehl
1 Pk Backpulver
150 g Haselnüsse, gemahlen
5 EL Kakaopulver, gesüßt
150 g Zucker
150 g Schokoladenspäne
1 EL Butter, für die Form

Zutaten für die Creme

850 ml Sahne
4 Pk Sahnesteif
5 EL Kakaopulver, gesüßt
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Schoko-Torte zuerst den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen und eine Springform (Durchmesser 24 cm) mit etwas Butter befetten.
  2. Anschließend die Eier, den Zucker sowie den Vanillezucker in eine große Schüssel geben und sehr schaumig rühren.
  3. Dann das Mehl, das Backpulver, das Kakaopulver sowie die Nüsse miteinander vermengen und vorsichtig unter den Teig rühren.
  4. Nachfolgend den Teig in die gefettete Springform füllen und für ca. 45 Minuten backen - Stäbchenprobe machen. Dann den Kuchen aus der Form lösen, auskühlen lassen und mit einem scharfen Messer in zwei Scheiben schneiden.
  5. Danach die Sahne mit dem Sahnesteif und dem Kakaopulver in einem hohen Gefäß steif schlagen. Dann eine Hälfte gleichmäßig auf dem Tortenboden verteilen.
  6. Nun den zweiten Tortenboden vorsichtig darauf legen, die zweite Hälfte der Sahne gleichmäßig darauf verteilen, glattstreichen und die Torte mit Schokoladenspänen verzieren. Die Torte bis zum Servieren kalt stellen.

Tipps zum Rezept

Um einen besonders saftigen Effekt zu erzielen, können die Tortenböden zusätzlich mit etwas Rum getränkt werden.

Ähnliche Rezepte

Nutellatorte

Nutellatorte

Süß und einfach himmlisch cremig schmeckt die Nutellatorte. Mit diesem Rezept begeistern Sie Ihre Gäste und vor allem Kinder auf alle Fälle.

Maronentorte

Maronentorte

Maronentorte ist wirklich ein Traum. Mit diesem einfachen Rezept ist im Nu ein köstliches Dessert zubereitet.

Original Linzer Torte

Original Linzer Torte

Die Original Linzer Torte zählt zu den bekanntesten Torten der Welt und gilt als Klassiker der österreichischen Küche. Hier das Rezept mit Mürbteig.

Raffaello-Torte

Raffaello-Torte

Mit Kokosraspel und weißer Schokolade ist dieses Rezept für eine Raffaello-Torte ein wahrer Augen- und Gaumenschmaus.

Nusstorte

Nusstorte

Diese Nusstorte nach Omas Rezept darf auf keiner Familienfeier fehlen. Ein tolle Torte für festliche Anlässe.

Mikado-Torte

Mikado-Torte

Diese köstliche Mikado-Torte mit Bananen macht nicht nur optisch etwas her, sondern überzeugt auch geschmacklich. Das Rezept muss man sich merken!

User Kommentare

floechen

Hallo,
mich würde interessieren was für ein Durchmesser die Springform haben soll.
Vielen Dank!!

Auf Kommentar antworten

Gutekueche_Admin

Hallo! Es wird eine Springform mit einem Durchmesser von 24 cm verwendet. Die Info wurde nun im Rezept ergänzt. Vielen Dank für den Hinweis! Herzliche Grüße

Auf Kommentar antworten

amchh

Hallo! Die Torte sieht mega lecker aus! Eine Sache ist mir nicht ganz klar. Was ist mit "gesüßtem" Kakaopulver gemeint? Sind hier die klassischen "Fertigkakaos" gemeint, die mit Milch angerührt werden? Vielen Dank und viele Grüße, Anna

Auf Kommentar antworten

Gutekueche_Admin

Hallo! Danke für den Kommentar! Genau - mit gesüßtem Kakaopulver ist mit Zucker angereichtertes Kakaopulver gemeint. Alternativ kann auch Backkakao verwendet werden, jedoch sollte hierbei die Zuckermenge etwas erhöht werden. Gutes Gelingen!

Auf Kommentar antworten

Ähnliche Rezepte