Marinierte rote Bete mit Feta

Die Rote Bete-Knollen werden bei diesem Rezept in einer würzigen Marinade aus Essig und Zucker eingelegt und mit Feta angerichtet.

Marinierte rote Bete mit Feta

Bewertung: Ø 4,6 (11 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 Stk Rote Bete
1 TL Salz
300 ml Weißweinessig
100 g Zucker
200 g Spinat, jung
100 g Feta
1 TL Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Rote Bete waschen und in einem Topf mit Salzwasser für 30 Minuten köcheln lassen.
  2. Anschließend die Schale der Roten Bete mit einem Papiertuch abreiben und die Knollen in feine Streifen schneiden.
  3. Nun den Essig sowie den Zucker in einem kleinen Topf erhitzen bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat.
  4. Im Anschluss die Rote Bete hineingeben, von der Kochstelle nehmen und für mindestens 1 Stunde marinieren lassen.
  5. Dann den Spinat waschen und abtropfen lassen. Den Feta in Würfel schneiden.
  6. Den Spinat mit der marinierten Roten Bete und Feta auf einem Teller anrichten und mit frischem Pfeffer würzen.

Tipps zum Rezept

Dazu frisches Brot reichen.

Ähnliche Rezepte

Rote Bete-Salat mit Zwiebeln

Rote Bete-Salat mit Zwiebeln

Trotz wenig Zutaten überzeugt der Rote Bete-Salat mit Zwiebeln mit ganz viel Geschmack und frischem Biss. Hier das Rezept.

Rote Bete Chips

Rote Bete Chips

Rote Bete Chips sind ein leckerer und gesunder Snack und eine perfekte Alternative zu herkömmlichen Kartoffelchips. Das Rezept folgt hier.

Einfacher Rote Rüben-Salat

Einfacher Rote Rüben-Salat

Der Einfache Rote Rüben-Salat passt als Beilage zu Gegrilltem und macht sich gut beim Picknick. Ein Rezept, das Lust auf dieses Gemüse macht.

Rote Bete-Salat mit Knoblauch

Rote Bete-Salat mit Knoblauch

Für dieses Rezept wird bereits vorgegarte Rote Bete verwendet. So ist der Rote Bete-Salat mit Knoblauch schnell und unkompliziert zubereitet.

Rote Bete-Salat mit Apfel

Rote Bete-Salat mit Apfel

Wenig Aufwand, große Wirkung. Das Rezept für diesen knackig-frischen Rote Bete-Salat wird man öfter zubereiten, denn er schmeckt einfach super.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte