Maronencreme mit Zimt und Äpfeln

Dieser tolle Maronencreme mit Zimt und Äpfeln passt perfekt zur kalten und dunklen Jahreszeit. Das Rezept ist basisch, zuckerfrei und vegan.


Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 10 Portionen

125 ml Hafercuisine / Hafersahne
100 g Maronen, vorgekocht
0.5 TL Vanille, gemahlen
0.5 TL Zimtpulver (Ceylon)
1 TL Apfeldicksaft
25 g Apfelringe, soft
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Sahne und Maronen in einen kleinen Topf geben und langsam auf mittlerer Stufe aufkochen lassen. Dann das Ganze vom Herd nehmen, mit Vanille sowie Zimt würzen und mit dem Apfeldicksaft süßen.
  2. Anschließend den Topfinhalt mit einem Pürierstab vermixen. Dann die getrockneten Äpfel in kleine Würfel schneiden und unter die Maronencreme rühren.
  3. Zum Schluss die Maronencreme mit Zimt und Äpfeln in ein sauberes Glas geben und im Kühlschrank aufbewahren.

Tipps zum Rezept

Gekühlt ist die Maronencreme bis zu einer Woche haltbar.

Ähnliche Rezepte

Auberginenaufstrich

Auberginenaufstrich

Dieser köstliche und gesunde Auberginenaufstrich lässt jede Brotzeit zu einem Gaumenschmaus werden.

Linsenaufstrich

Linsenaufstrich

Mit diesem Rezept erhalten Sie einen leckeren Linsenaufstrich fürs Brot, der mit wenig Mühen entsteht.

Möhren-Quark-Aufstrich

Möhren-Quark-Aufstrich

Ein gesunder, frischer und delikater Belag fürs Brot ist der Möhren-Quark-Aufstrich. Das Rezept ist vielseitig und kann auch als Dip verwendet werden.

Bresso selbstgemacht

Bresso selbstgemacht

Selbstgemachter Bresso schmeckt wirklich toll. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Selbstgemachte Kräuterbutter

Selbstgemachte Kräuterbutter

Kräuterbutter darf auf keinem Grillfest fehlen und kann mit diesem Rezept ganz einfach selbst zubereitet werden.

Omas Apfelschmalz

Omas Apfelschmalz

Omas Apfelschmalz besteht aus einfachen Zutaten und feinen Kräutern. Dies wird gerne als Brotaufstrich serviert.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte