Milchreis à la Schwarzwälder Kirsch

Fans von lieblichen Speisen werden diesen veganen Milchreis à la Schwarzwälder Kirsch lieben. Das Rezept wird sicher auch Gäste überzeugen.

Milchreis à la Schwarzwälder Kirsch

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)
45 Minuten

Zutaten für 2 Portionen

100 g Milchreis
4 EL Puderzucker
400 ml Mandelmilch
200 g Schattenmorellen (Glas)
80 g Bitterschokolade
200 ml Sojasahne, schlagfähig
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Als erstes den Milchreis zusammen mit dem Puderzucker und der Mandelmilch in einem Topf unter gelegentlichem Rühren aufkochen lassen. Anschließend den Milchreis auf niedriger Stufe ca. 25 Minuten quellen lassen.
  2. Währenddessen die Bitterschokolade grob hacken und während der Quellzeit des Milchreis unterheben.
  3. Anschließend die Schattenmorellen abtropfen lassen. In der Zwischenzeit die Sojasahne steif schlagen und bis zur Weiterverarbeitung kühl stellen.
  4. Den gequollenen Milchreis in eine kleine Schüssel umfüllen, zunächst bei Zimmertemperatur ca. 15 Minuten und anschließend nochmals 45 Minuten im Kühlschrank aufbewahren.
  5. Die steif geschlagene Sojasahne unter den Milchreis à la Schwarzwälder Kirsch heben und anschließend – im Wechsel mit den Schattenmorellen – auf zwei Gläser verteilen.

Ähnliche Rezepte

Afrikanischer Milchreis mit Ananas

Afrikanischer Milchreis mit Ananas

Afrikanischer Milchreis mit Ananas schmeckt sowohl warm oder kalt. Das raffinierte Rezept bringt Abwechslung in eine unserer beliebtesten Süßspeisen.

Milchreis

Milchreis

Milchreis - wer kennt und liebt ihn nicht - schon aus Großmutters Küche lieben wir den leckeren Reisbrei.

Vanillemilchreis vegan

Vanillemilchreis vegan

Diese Süßspeise aus Rundkornreis ist vollkommen pflanzlich und schnell zubereitet. Hier das Rezept für Vanillemilchreis.

Veganer Mango-Milchreis

Veganer Mango-Milchreis

Dieses Rezept bringt einen leckeren Snack für Zwischendurch: Veganer Milchreis mit Mangostücke.

Milchreis mit Kokos und Mango

Milchreis mit Kokos und Mango

Ein wunderbares Rezept für eine köstliche Süßspeise. Der leckere Milchreis mit Kokos und Mango kann warm, aber auch kalt gegessen werden.

User Kommentare