Mille Fanti

Mille Fanti wird als Suppeneinlage serviert und wird aus Ei, Parmesan und Salz zubereitet. Ein einfaches Rezept.

Mille Fanti

Bewertung: Ø 4,4 (70 Stimmen)
10 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Eier
200 g Parmesan
0.5 TL Salz
0.5 Bund Frühlingszwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Suppeneinlage Mille Fanti die Eier in eine Schüssel schlagen und mit dem geriebenen Parmesan gut verquirlen.
  2. Salz hinzufügen und die Masse, in die kochende Suppe einfließen lassen, dabei umrühren und ca. 2 Minuten kochen lassen.
  3. Frühlingszwiebel waschen und in Röllchen schneiden. Die Suppe damit bestreuen und zu Tisch bringen.

Tipps zum Rezept

Besonders zu empfehlen ist diese Suppeneinlage zu Rindssuppe.

Ähnliche Rezepte

Brennnesselsuppe

Brennnesselsuppe

Eine Brennnesselsuppe ist sehr gesund und schmeckt köstlich. Ein ideales Rezept, um die Natur in die Küche zu holen.

Italienische Zwiebelsuppe

Italienische Zwiebelsuppe

Crosses Weißbrot mit Käse überbacken krönt die Italienische Zwiebelsuppe. Ein Rezept zum Weinen gut.

Feine Möhrensuppe

Feine Möhrensuppe

Das Rezept für eine feine Möhrensuppe ist gesund, preiswert und besonders an kalten Tagen ein wärmendes Gericht.

Hühnertopf mit Nudeln

Hühnertopf mit Nudeln

Ein beliebter Eintopf für kalte Tage ist das Rezept für Hühnereintopf mit Nudeln. Es braucht ein bißchen Zeit, ist aber jede Minute wert.

Omas Klütersuppe

Omas Klütersuppe

Dieses köstliche Rezept für Omas Klütersuppe ist vor allem an heißen Sommertagen ein Gedicht, aber auch an jedem anderen Tag beliebt.

Graupensuppe

Graupensuppe

Graupensuppe ist ein deutscher Klassiker. Bei diesem einfachen Rezept wird die sättigende und wohlschmeckende Suppe mit Gemüse zubereitet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte