Nudeleintopf mit Pilzen

Dieser Nudeleintopf lässt sich leicht zubereiten und ist unglaublich cremig. Außerdem ist das Rezept vegan, regional und somit umweltfreundlich.

Nudeleintopf mit Pilzen

Bewertung: Ø 4,5 (24 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

2 TL Olivenöl
1 Stk Bio-Zwiebel
350 g Bio-Champignons
1 EL Apfelessig
0.5 TL Salz
40 g Mehl
600 ml Wasser
1.5 TL Gemüsebrühe, Pulver
350 ml Mandelmilch, alternativ Hafermilch
250 g Nudeln, z.B. Fussili
1 Prise Salz und Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst Olivenöl auf mittlerer Stufe in einem Topf erhitzen. Während das Olivenöl erhitzt wird, die Zwiebel schälen, kleinschneiden und dann im Öl für circa 3-5 Minuten andünsten.
  2. In der Zwischenzeit die Champignons putzen, das Stielende abschneiden und vierteln. Dann dazugeben und für weitere 5 Minuten mit andünsten.
  3. Anschließend Apfelessig, Mehl sowie Salz hinzugeben und gut umrühren. Dann mit Gemüsebrühe, Wasser und Mandelmilch aufgießen und die Nudeln dazugeben. Den Topf mit einem Deckel verschließen und für etwa 8 Minuten köcheln lassen, bis die Nudeln bissfest sind.
  4. Zum Schluss die Pasta mit Salz und Pfeffer abschmecken und schon ist der Nudeleintopf mit Pilzen fertig.

Tipps zum Rezept

Garnieren lässt sich der Eintopf mit frischer, gehackter Petersilie.

Ähnliche Rezepte

One-Pot Kartoffelauflauf

One-Pot Kartoffelauflauf

So einfach und ohne viel Getue lässt sich dieser leckere One-Pot Kartoffelauflauf zubereiten. Ein Rezept, das nicht viel Arbeit macht.

One Pot Pasta mit Lachs

One Pot Pasta mit Lachs

Das raffinierte Rezept für One Pot Pasta mit Lachs gelingt in wenigen Minuten perfekt und eignet sich auch für die Bewirtung von Gästen sehr gut.

One Pot Pasta mit Garnelen

One Pot Pasta mit Garnelen

Bei diesem Rezept für eine One Pot Pasta mit Garnelen kommen die Krustentiere mit Gemüse zusammen und sorgen so für schnellen Genuss.

One Pot Pasta mit Spinat

One Pot Pasta mit Spinat

Einfach und schnell gemacht ist diese leckere One Pot Pasta mit Spinat. Das Rezept ist prima dafür geeignet, auch nach Feierabend gut zu essen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte