One Pot Pasta mit Lachs und Gemüse

Dieses Rezept ist perfekt für Eilige und Kochmuffel, denn bei diesem Gericht werden, wie der Name schon sagt, alle Zutaten in einem Topf gekocht.

One Pot Pasta mit Lachs und Gemüse

Bewertung: Ø 4,1 (21 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Lachsfilet
200 g Spinat, tiefgekühlt
100 g Cherrytomaten
2 Stk Frühlingszwiebeln
1 TL Salz
50 g Erbsen, tiefgekühlt
200 g Spaghetti
50 g Frischkäse, natur
200 ml Schlagsahne
500 ml Gemüsebrühe, heiß
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Das Lachsfilet waschen, anschließend mit Küchenpapier trocken tupfen und in Würfel schneiden.
  2. Den Spinat auftauen lassen. Die Wurzeln der Frühlingszwiebeln sowie die dunkelgrünen bzw. welken Blätter entfernen, dann in Ringe schneiden, waschen und abtropfen lassen. Die Cherrytomaten waschen und vierteln.
  3. Nun die Spaghetti, den Lachs, den Spinat, die Frühlingszwiebelringe sowie die Cocktailtomaten, Erbsen, Frischkäse, heiße Gemüsebrühe, Sahne und Salz in einen hohen Topf geben.
  4. Jetzt das Ganze aufkochen lassen und zugedeckt für etwa 10 Minuten kochen lassen bis alle Zutaten gar sind - dabei gelegentlich umrühren.

Tipps zum Rezept

Beim Anrichten mit Basilikum, Pinienkernen und etwas Parmesan bestreuen.

Ähnliche Rezepte

Vegane One Pot Asia-Pasta

Vegane One Pot Asia-Pasta

Einfacher geht es nicht - Unser Rezept für leckere vegane One Pot Asia-Pasta mit viel Gemüse und Kokosmilch

Nudeleintopf mit Gemüse

Nudeleintopf mit Gemüse

Dieser leckere Nudeleintopf ist voller Gemüse und Vitamine. Auch kalt macht sich das Gericht gut als Nudelsalat.

Asiatische One Pot Nudeln

Asiatische One Pot Nudeln

Dieses tolle, vegane Rezept für Asiatische One Pot Nudeln steckt voller Gemüse, ist schnell gemacht und schmeckt dazu unglaublich lecker.

Fruchtiger One Pot-Reis

Fruchtiger One Pot-Reis

Der fruchtige One Pot-Reis eignet sich ideal als nährstoffreiches Rezept, wenn es mal schnell gehen soll und wenig Zeit für den Abwasch bleibt.

User Kommentare