Ölkartoffeln

Ölkartoffeln sind eine beliebte Beilage und eine tolle Alternative zu klassischen Salzkartoffeln. Mit diesem Rezept gelingt die einfache Zubereitung.

Ölkartoffeln

Bewertung: Ø 4,3 (10 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

800 g Kartoffeln, klein, Drillinge
6 EL Olivenöl
1 Bund Petersilie
200 ml Fleischbrühe
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die kleinen Kartoffeln waschen und schälen.
  2. Danach das Öl in einen Topf geben, bei mittlerer Hitze erwärmen und die Kartoffeln hineingeben.
  3. Nun die Kartoffeln unter ständigem Rühren und Wenden 8-10 Minuten lang von allen Seiten goldbraun anbraten.
  4. Anschließend die Fleischbrühe als auch etwas Salz über die Kartoffeln geben und zugedeckt circa 20 Minuten lang garen lassen.
  5. Währenddessen die Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken.
  6. Zuletzt die restliche Brühe abgießen und die Ölkartoffeln mit der Petersilie garnieren.

Ähnliche Rezepte

Dillsauce mit Kartoffeln

Dillsauce mit Kartoffeln

Hier ein Rezept für eine schmackhafte Vorspeise. Die Dillsauce mit Kartoffeln schmeckt würzig fein.

Bratkartoffeln im Airfryer

Bratkartoffeln im Airfryer

Im Airfryer werden Bratkartoffeln einfach und schonend zubereitet. Zudem gelingen diese mit diesem Rezept sehr schnell.

Kartoffelpuffer

Kartoffelpuffer

Bei den tollen Kartoffelpuffern greift jeder gerne zu. Dieses vegetarische Rezept ist sehr beliebt und einfach in der Zubereitung.

Kartoffeln aus dem Backofen

Kartoffeln aus dem Backofen

Diese Kartoffeln aus dem Backofen sehen toll aus und sind geschmacklich einfach lecker. Das Rezept ist schnell und einfach in der Zubereitung.

Ofenkartoffeln

Ofenkartoffeln

Bei köstlichen Ofenkartoffeln greift jeder gerne zu. Dieses sehr einfache Rezept ist zu empfehlen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte