Omas Kartoffel-Kürbis-Gratin

Omas Kartoffel-Kürbis-Gratin ist an einem Herbsttag genau das Richtige für die ganze Familie. Bei dem leckeren Rezept kann man ordentlich zugreifen.

Omas Kartoffel-Kürbis-Gratin

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Hokkaido-Kürbis
600 g Kartoffeln, festkochend
1 Stk Knoblauchzehe
0.5 TL Salz, für das Kochwasser

Zutaten für den Guss

250 ml Schlagsahne
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Muskatpulver
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Als ersten Schritt den Kürbis abwaschen (Hokkaido muss nicht geschält werden), dann halbieren, vierteln, die Kerne sowie die festen Fasern ausschaben und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.
  2. Anschließend die Kartoffeln dünn schälen, waschen und ebenso in Würfel schneiden.
  3. Kürbis- und Kartoffelwürfel in einem Topf mit kochendem Salzwasser etwa 8 Minuten garen. In ein Sieb abschütten, dann abtropfen und etwas abkühlen lassen.
  4. Währenddessen eine Auflaufform mit Knoblauch ausreiben und mit Butter gut einfetten. Dann den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
  5. Danach Kürbis und Kartoffeln in die Auflaufform geben.
  6. Für den Guss Sahne mit Salz, Pfeffer sowie Muskat nach Geschmack würzen und über den Auflauf gießen.
  7. Zum Schluss Omas Kartoffel-Kürbis-Gratin im Backofen (unteres Drittel) etwa 25-30 Minuten backen und heiß servieren.

Tipps zum Rezept

Dieses leckere Gratin kann vor dem Backen noch mit geriebenem Käse nach Geschmack bestreut werden.

Ähnliche Rezepte

Kürbisbrot

Kürbisbrot

Das saftige Kürbisbrot schmeckt einfach gut. Mit diesem tollen Rezept gelingt dieses Brot einfach und schnell.

Kürbiseintopf

Kürbiseintopf

Kürbiseintopf hat besonders im Herbst Saison, wenn die runden Kürbisse reif sind. Das Rezept ist raffiniert abgeschmeckt.

Kürbisschnitzel

Kürbisschnitzel

Die köstlichen Kürbisschnitzel zergehen auf der Zunge. Dieses einfache Rezept sollte man unbedingt probieren.

Kürbisgulasch

Kürbisgulasch

Mit diesem leckeren Kürbisgulasch bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Bei dem einfachen Rezept greift jeder gerne zu.

Gefüllter Kürbis

Gefüllter Kürbis

Im Herbst sind die Kürbisse reif. Gefüllter Kürbis ist besonders delikat mit Schinken und Gorgonzola, so wie nach diesem Rezept.

Kürbisgemüse mit Dill

Kürbisgemüse mit Dill

Sehr lecker schmeckt dieses frische Kürbisgemüse mit Dill. Die ausgesuchten Zutaten machen diesen Kürbis zu einer schmackhaften Beilage.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte