Panierter Camembert

Beim Panierten Camembert spielt die knusprige Hülle die Hauptrolle. Für noch mehr Knusperspaß teilt dieses Rezept daher den Käse in Streifen.

Panierter Camembert

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Camembert, reif, würzig
2 Stk Eier, Gr. M
200 g Panko (japanisches Paniermehl)
200 g Mehl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
150 ml Rapsöl
8 Bl Kopfsalat
4 EL Preiselbeeren, Glas
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst den reifen Camembert in etwa 1 cm dicke Streifen schneiden. Die Salatblätter waschen und trocken schleudern.
  2. Dann die Eier auf einen tiefen Teller aufschlagen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit einer Gabel gründlich verquirlen.
  3. Anschließend das Mehl auf einen zweiten Teller und das Panko auf einen dritten Teller streuen.
  4. Nun das Öl in eine beschichtete Pfanne geben und erhitzen. Die Camembertstreifen zuerst im Mehl wälzen, danach durch das verquirlte Ei ziehen. Zuletzt im Panko wenden, bis alle Seiten gut bedeckt sind.
  5. Die Camembertstreifen in das heiße Öl geben und von beiden Seiten bei mittlerer Hitze etwa 2-3 Minuten goldbraun braten. Dann herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  6. Den Salat auf Portionstellern ausbreiten, den Panierten Camembert darauf anrichten und mit den Preiselbeeren servieren.

Tipps zum Rezept

Wer Panko noch nie ausprobiert hat, sollte es unbedingt versuchen. Die Panade wird damit leicht, zart und crispy.

Ähnliche Rezepte

Gefüllte Käserolle

Gefüllte Käserolle

Diese gefüllte Käserolle ist schnell gemacht und ein echter Hingucker. Hier das geniale Rezept mit Schinken und Käse.

Wurstsalat mit Käse

Wurstsalat mit Käse

Das besondere an diesem Rezept ist die Kombination aus Wurst, Käse, Mais und Apfel. Diese Zutaten machen den Wurstsalat mit Käse so raffiniert.

Lauchzwiebel-Frischkäse

Lauchzwiebel-Frischkäse

Selbstgemachter Lauchzwiebel-Frischkäse peppt jede Brotzeit auf. Vegetarisch und extrem lecker!

Käsecreme

Käsecreme

Mit diesem leckeren Käsecreme-Rezept kann man eine pikante Creme herstellen, die sich als Dip oder Brotaufstrich eignet.

Käse-Sauce mit Gorgonzola

Käse-Sauce mit Gorgonzola

Diese Käse-Sauce ist eine schmackhafte Beilage für Ihr nächstes Pasta-Gericht. Ein Rezept mit Gorgonzola, Parmesan und Mascarpone.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte