Paprika in Öl

Dieses Rezept zeigt die Grundlagen, um Paprika in Öl einzulegen. Hiermit steht eine schmackhafte Beilage bereit, die vielseitig einsetzbar ist.

Paprika in Öl

Bewertung: Ø 4,4 (5 Stimmen)

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in sehr feine Streifen schneiden.
  2. Als Nächstes den Essig zusammen mit dem Salz in einen Topf geben, das Ganze zum Kochen bringen, die Paprikastreifen hineingeben und diese 5 Minuten bei mittlerer bis niedriger Hitze darin köcheln lassen.
  3. Inzwischen den Knoblauch schälen und in grobe Stücke hacken.
  4. Nun den Oregano waschen, trocknen und in feine Stücke hacken.
  5. Im Anschluss die Chilischote waschen, trocknen, der Länge nach halbieren, entkernen und in sehr feine Streifen schneiden.
  6. Daraufhin die Paprikastücke mit einer Schöpfkelle aus dem Essig heben, abtropfen lassen und zusammen mit dem Knoblauch, den Chilistreifen als auch dem Oregano in saubere Einmachgläser füllen.
  7. Zuletzt das Ganze mit dem Olivenöl aufgießen, den Deckel verschließen und Paprika in Öl bis zum Verwenden kühl und dunkel lagern.

Ähnliche Rezepte

Gefüllte Paprika

Gefüllte Paprika

Gefüllte Paprika sind beliebt für jeden Geschmack. Ein einfaches, tolles Rezept zum Empfehlen.

Gefüllte Paprika

Gefüllte Paprika

Dieses Rezept für gefüllte Paprika ist ein Klassiker und ist vielseitig zu kombinieren.

Gefüllte Paprika

Gefüllte Paprika

Dieses Rezept für gefüllte Paprika ist einfach zubereitet und schmeckt wirklich toll! Dabei sind die Paprikaschoten mit einer Hackfleischmasse gefüllt

Gefüllte Paprikaschoten

Gefüllte Paprikaschoten

Mit diesem Rezept für gefüllte Paprikaschoten wird ein traditionelles Gericht der Balkanküche zubereitet.

Gefüllte Spitzpaprika

Gefüllte Spitzpaprika

Bei diesem leckeren Rezept werden die Paprikaschoten mit einer Camembert-Frischkäse-Mischung gefüllt, paniert und anschließend frittiert.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte