Gefüllte Paprikaschoten aus dem Ofen

Mit diesem Rezept ist die Zubereitung der Gefüllten Paprikaschoten aus Ofen so unkompliziert, dass sich auch Kochanfänger heran wagen können.

Gefüllte Paprikaschoten aus dem Ofen

Bewertung: Ø 4,7 (9 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Paprikaschoten, rot oder gelb
100 g Schafskäse

Zutaten für die Füllung

600 g Hackfleisch, vom Rind
1 Stk Zwiebel
1 Stk Brötchen, hell, altbacken
1 TL Salz
1 TL Paprikapulver, edelsüß
1 TL Kräuter der Provence
1 EL Olivenöl
1 Tasse Milch, lauwarm

Zutaten für die Sauce

2 TL Ajvar, mild oder scharf
800 g Tomaten, gehackt, aus der Dose
1 Stk Zwiebel
1 Stk Knoblauchzehe
2 EL Tomatenmark
1 EL Paprika-Tomatenmark
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
1 TL Zucker
1 TL Oregano, gerebelt
2 EL Olivenöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst den Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze (Umluft 180 °C) vorheizen. Das Hackfleisch aus dem Kühlschrank nehmen und in eine Schüssel geben.
  2. Die lauwarme Milch in eine kleine Schüssel füllen. Die Rinde des Brötchens auf einer scharfen Reibe abreiben, dann das Brötchen in kleine Würfel schneiden und für etwa 5 Minuten in der Milch einweichen.
  3. Danach die Paprikaschoten waschen und den Stielansatz mit einem 3 cm dicken Deckel abschneiden. Alle Kerne und Innenhäute entfernen, den Stiel aus dem Deckel schneiden und die Deckel zur Seite legen.
  4. Nun die Brötchenmasse fest ausdrücken und zum Hackfleisch geben. Die Zwiebel schälen, in sehr feine Würfel schneiden und mit Salz, Paprikapulver, Kräuter der Provence und Olivenöl hinzufügen.
  5. Die Hackmasse mit den Händen kräftig durchmischen, anschließend in die Paprikaschoten füllen und die Deckel aufsetzen.
  6. Dann die gefüllten Paprika-Schoten an der Unterseite für einen besseren Stand vorsichtig begradigen. Jeweils 1/4 des Schafskäses durch die Löcher in den Deckeln drücken.
  7. Für die Sauce Zwiebel sowie Knoblauch schälen und in feine Stücke hacken. Das Olivenöl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen und die Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin 3-4 Minuten dünsten.
  8. Dann das Tomaten- und Paprika-Tomatenmark einrühren und leicht anrösten.
  9. Jetzt die Dosentomaten hinzufügen, mit Zucker, Salz, Pfeffer, Ajvar und Oregano würzen und alles 1 Minute aufkochen lassen.
  10. Paprikaschoten in die Sauce stellen und zugedeckt auf der zweiten Schiene des heißen Backofens etwa 50 Minuten schmoren lassen.
  11. Zuletzt den Deckel von der Pfanne nehmen und alles weitere 10 Minuten schmoren lassen.

Tipps zum Rezept

Die gefüllten Paprikaschoten aus dem Ofen nehmen und mit Reis oder Baguette servieren.

Ähnliche Rezepte

Gefüllte Paprika

Gefüllte Paprika

Dieses Rezept für gefüllte Paprika ist ein Klassiker und ist vielseitig zu kombinieren.

Gefüllte Paprika

Gefüllte Paprika

Dieses Rezept für gefüllte Paprika ist einfach zubereitet und schmeckt wirklich toll! Dabei sind die Paprikaschoten mit einer Hackfleischmasse gefüllt

Gefüllte Paprikaschoten

Gefüllte Paprikaschoten

Mit diesem Rezept für gefüllte Paprikaschoten wird ein traditionelles Gericht der Balkanküche zubereitet.

Gefüllte Spitzpaprika

Gefüllte Spitzpaprika

Bei diesem leckeren Rezept werden die Paprikaschoten mit einer Camembert-Frischkäse-Mischung gefüllt, paniert und anschließend frittiert.

Paprikagemüse mit Mandeln

Paprikagemüse mit Mandeln

Eine italienische Variante von dem allseits beliebten Gemüse. Hier das leckere Rezept für Paprikagemüse mit Mandeln.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte