Gefüllte Paprika mit Schafskäse

Schnell und einfach zubereitet und ideal als Partysnack: Das vegetarische Rezept für gefüllte Schafskäse-Paprika.

Gefüllte Paprika mit Schafskäse

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)
40 Minuten

Zutaten für 2 Portionen

4 Stk Paprika
200 g Schafskäse
3 EL Crème Fraîche
2 Stk Knoblauchzehe
1 EL Tomatenmark
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Paprika waschen, Deckel abschneiden und die Kerne entfernen.
  2. Die Knoblauchzehen schälen und in kleine Stückchen hacken.
  3. Schafskäse etwas zerbröseln und in einer Schüssel mit dem Knoblauch, Crème Fraîche und Tomatenmark verrühren, bis eine cremige Masse entsteht.
  4. Die Paprika nun mit der Schafskäse-Creme befüllen und den Deckel wieder aufsetzen.
  5. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, die Paprika darauf platzieren und für etwa 25 Minuten bei 200 °C in den Ofen schieben.

Tipps zum Rezept

Gefüllte Paprika mit Schafskäse mit knackigem Salat servieren.

Ähnliche Rezepte

Paprikagemüse mit Mandeln

Paprikagemüse mit Mandeln

Eine italienische Variante von dem allseits beliebten Gemüse. Hier das leckere Rezept für Paprikagemüse mit Mandeln.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte
PASSENDE Artikel