Gefüllte Paprika

Gefüllte Paprika sind beliebt für jeden Geschmack. Ein einfaches, tolles Rezept zum Empfehlen.

Gefüllte Paprika

Bewertung: Ø 4,2 (38 Stimmen)
45 Minuten

Zutaten für 2 Portionen

2 Stk Paprikaschote
500 ml Rinderbrühe
1 Dose Tomatenmark (klein)

Zutaten für die Füllung

500 g Hackfleisch, gemischt
1 Stk Zwiebel
1 Stk Knoblauchzehen
0.5 Bund Petersilie
1 Stk Ei
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Paprikapulver
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Paprika waschen, Deckel abschneiden und die Kerne vorsichtig entfernen.
  2. Das Hackfleisch mit dem Ei vermengen. Zwiebel schälen, fein hacken und untermischen. Den geschälten Knoblauch darüber pressen und das Ganze mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Zuletzt die gehackte Petersilie untermischen.
  3. Nun die Masse in die Paprika füllen.
  4. Rinderbrühe und Tomatenmark in einem Topf verrühren und zum Kochen bringen. Die gefüllten Paprika hinein stellen und etwa 30 Minuten köcheln lassen.

Ähnliche Rezepte

Gefüllte Paprikaschoten

Gefüllte Paprikaschoten

Mit diesem Rezept für gefüllte Paprikaschoten wird ein traditionelles Gericht der Balkanküche zubereitet.

Paprikagemüse mit Mandeln

Paprikagemüse mit Mandeln

Eine italienische Variante von dem allseits beliebten Gemüse. Hier das leckere Rezept für Paprikagemüse mit Mandeln.

Paprikagemüse

Paprikagemüse

Das Rezept für Paprikagemüse passt gut zu Buletten oder Hackbraten. Pellkartoffeln dazu und das Gericht ist perfekt!

User Kommentare

Ähnliche Rezepte