Partyspießchen

Neue Ideen für Partyspießchen kann man immer gebrauchen. Diese Spießchen nach dem besonderen Rezept schmecken klasse und sehen toll aus.

Partyspießchen

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Gouda
300 g Hähnchenbrust, geräuchert
0.5 Stk Salatgurke
250 g Kirschtomaten
250 g Weintrauben, blaue u. grüne
2 Stk Orangen, unbehandelt
100 g Walnusskernhälften
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst den Gouda (jung oder mittelalt nach Geschmack), die Hähnchenbrust und die gewaschene, wenn nötig geschälte, Salatgurke in mundgerechte Stückchen schneiden.
  2. Die kleinen Kirschtomaten waschen und die Weintrauben abzupfen und gut waschen.
  3. Dann die Orangen kräftig waschen, glatt halbieren und, mit der Schnittfläche nach unten, auf einen Teller legen.
  4. Anschließend die in Stücke geschnittenen Zutaten, sowie die Kirschtomaten, die Weintrauben und die Walnusskerne abwechselnd auf kleine Holzspießchen stecken.
  5. Zum Schluss die bestückten Partyspießchen in die Orangenhälften stecken.

Tipps zum Rezept

Besonders schön sieht es aus, wenn kleine Tortenspitzen unter die Orangenhälften gelegt werden.

Ähnliche Rezepte

Dinkelkekse

Dinkelkekse

Dinkelkekse sind einfach in der Zubereitung, herrlich im Geschmack und sehr bekömmlich. Hier das Rezept zum Nachbacken.

Spargel in Blätterteig

Spargel in Blätterteig

Eine knusprige Teighülle, gefüllt mit Spargel, Schinken und Frühlingszwiebeln. Wer kann bei diesem Rezept für Spargel in Blätterteig widerstehen?

Vollkorn-Stangerl

Vollkorn-Stangerl

Die Vollkorn-Stangerl sind ein Rezept zum Knabbern, Dippen und auch als kleiner Snack mit Schinken umwickelt sehr lecker.

Stockbrot

Stockbrot

Mit diesem Rezept wird der Stockbrotteig mit Trockenhefe zubereitet. Ein ideales Rezept für die Grillsaison oder für ein Lagerfeuer.

Pikante Pizzarollen

Pikante Pizzarollen

Dieses Rezept für pikante Pizzarollen mit einer Füllung aus Thunfisch, Lauch und Tomaten eignet sich toll als Partysnack.

Cracker ohne Ei

Cracker ohne Ei

Dieses knackigen Cracker ohne Ei sind besonders zu Bier oder Wein sehr empfehlenswert. Hier das Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte