Pflaumenmus

Selbstgemachtes Pflaumenmus schmeckt unglaublich fruchtig und gut. Dies kann als Aufstrich oder als Beilage zu Süßspeisen serviert werden.

Pflaumenmus

Bewertung: Ø 4,8 (4 Stimmen)
40 Minuten

Zutaten für 7 Portionen

3 kg Pflaumen
500 g Zucker
2 Pk Vanillezucker
1 Stg Zimt
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für das Pflaumenmus die Pflaumen zuerst waschen, halbieren und entkernen.
  2. Dann die Pflaumen zusammen mit dem Zucker, dem Vanillezucker und der Zimtstange in einen Topf geben, zum Kochen bringen und für ca. 20 Minuten kochen lassen, bis die Früchte gar sind.
  3. Anschließend die Zimtstange entfernen und die Fruchtmasse mit einem Pürierstab fein pürieren.
  4. Das Pflaumenmus noch heiß in saubere Gläser füllen, mit Schraubdeckeln verschließen, auf den Kopf stellen und so etwa 5 Minuten stehen lassen.

Ähnliche Rezepte

Pflaumenkuchen vom Blech

Pflaumenkuchen vom Blech

Für den unerwarteten Besuch ist das Rezept für den Pflaumenkuchen vom Blech perfekt. Schnell und einfach backen!

User Kommentare

Ähnliche Rezepte