Pinker Zuckerguss aus roter Bete

Dieser pinke Zuckerguss aus roter Bete ist schnell und einfach selbst gemacht. Künstliche Färbemittel aus der Supermarkt sind nicht somit notwendig.


Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 1 Portionen

3 EL Rote-Bete-Saft (aus Flasche)
1 Stk Bio-Zitrone
250 g Puderzucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Als Erstes eine Zitrone halbieren, auspressen und einen Esslöffel Zitronensaft in einen Becher füllen.
  2. Nun Rote-Bete-Saft sowie Puderzucker hinzugeben, das Ganze mit einer Gabel glatt miteinander verrühren und den fertigen pinken Zuckerguss weiter verarbeiten.

Tipps zum Rezept

Der Zuckerguss lässt sich natürlich auch mit frischem Rote-Bete-Saft zubereiten.

Ähnliche Rezepte

Kalter Hund

Kalter Hund

Ein Kalter Hund ist ein köstliches Dessert und ein leckerer Kuchen, der Großund Klein schmeckt. Das Rezept braucht Zeit, ist aber unkompliziert.

Bananenschnitte

Bananenschnitte

Dieses Rezept für Bananenschnitte ist ein altes Familienrezept das immer gerne gebacken und natürlich gegessen wird.

Grießbrei

Grießbrei

Grießbrei gehört zu den traditionellen Süßspeisen. Er ist einfach in der Zubereitung und kann mit Kakao, Zimt oder frischem Obst verfeinert werden.

Schneemaß

Schneemaß

Das Rezept der Schneemaß verdankt ihren Namen der Mischung aus Korn, Vanilleeis, Sekt und Orangensaft.

Bienenstich

Bienenstich

Mit diesem leckeren Rezept ist im Nu ein himmlisches Dessert gezaubert. Bienenstich ist sehr beliebt und gelingt garantiert.

Panna Cotta mit Agar-Agar

Panna Cotta mit Agar-Agar

Die italienische Küche kommt ohne dieses Dessert nicht aus, aber unser Grundrezept für Panna Cotta mit Agar-Agar ganz prima ohne tierische Gelatine.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte