Puddingschnitten

Nicht nur optisch sehen diese Puddingschnitten toll aus, auch geschmacklich können sie überzeugen. Hier das Rezept für Puddingschnitten vom Blech.

Puddingschnitten

Bewertung: Ø 4,3 (27 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

Zutaten für den Teig

8 Stk Eier
300 g Zucker
2 Pk Puddingpulver (Vanille- und Erdbeer-Geschmack)
6 EL Mehl, glatt
2 TL Backpulver

Zutaten für die Puddingcreme

375 ml Milch
1 Pk Vanillepudding
150 g Butter
150 g Puderzucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst für die Puddingcreme die Milch in einen Topf geben, einige Löffel davon abnehmen und das Vanillepuddingpulver in einem Becher glatt rühren.
  2. Dann die Milch zum Kochen bringen, das angerührte Puddingpulver einrühren und für eine Minute köcheln lassen - dabei ständig rühren. Anschließend vom Herd nehmen und erkalten lassen - dabei immer wieder umrühren, damit sich keine Haut bildet.
  3. Den Backofen auf 160 Grad (Heißluft) vorheizen und zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.
  4. Dann die Eier trennen und Eiweiß mit dem Zucker zu steifem Eischnee aufschlagen. In einer separaten Schüssel Eigelb schaumig rühren. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen.
  5. Nun abwechselnd Mehl-Backpulver-Gemisch sowie Eischnee unter die Eigelbmasse haben, dann die Masse auf zwei Schüsseln aufteilen, in die eine Hälfte das Vanillepuddingpulver und in die andere Hälfte das Erdbeerpuddingpulver einrühren.
  6. Anschließend die Massen auf die vorbereiteten Backbleche gießen und im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene für ca. 15-20 Minuten backen.
  7. Dann die Böden aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.
  8. In der Zwischenzeit die Butter mit dem Puderzucker in einer Schüssel schaumig rühren, dann die Puddingmasse einrühren und zu einer glatten Creme verrühren.
  9. Nun 2/3 der Creme auf einem Teigboden verstreichen, den zweiten Teigboden aufsetzen und die Puddingschnitten mit der restlichen Creme verzieren.

Ähnliche Rezepte

Linzerkuchen

Linzerkuchen

Der Linzerkuchen ist ein traditionelles österreichisches Gebäck. Mit fruchtiger Konfitüre ist dieser Kuchen ein wahrer Gaumenschmaus.

Rotweinschnitten

Rotweinschnitten

Mit diesem Rezept sind die köstlichen Rotweinschnitten schnell zubereitet. Schokolade, Rotwein und Zimt machen den Kuchen zu einem besonderen Genuss.

Bananenschnitte

Bananenschnitte

Vanillepudding und Schokolade machen dieses Rezept für himmlische Bananenschnitten unvergleichlich gut.

Luisenkuchen

Luisenkuchen

Der Luisenkuchen ist eine Köstlichkeit vom Blech, die sich lange frisch hält. Das Rezept finden Sie hier.

Russischer Zupfkuchen

Russischer Zupfkuchen

Dieser Russische Zupfkuchen macht nicht nur für das Auge viel her, sondern auch geschmacklich kann dieser Blechkuchen mit Quarkbelag überzeugen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte