Putenschnitzel Mexico

Putenschnitzel Mexico ist ein einfaches, aber raffiniertes Gericht. Herrlich kross und feurig!

Putenschnitzel Mexico

Bewertung: Ø 4,7 (14 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

2 Stk Putenschnitzel, je ca. 150 Gramm
0.5 Stk Paprika, gelb
0.5 Stk Paprika, rot
0.5 Stk Paprika, grün
4 EL Tacosauce, hot
8 EL Tomaten, passiert, aus der Dose
100 g Käse, gerieben
100 g Tortilla Chips
1 EL Sonnenblumenöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Putenschnitzel waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen, das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin kräftig von beiden Seiten anbraten. Anschließend das Fleisch aus der Pfanne nehmen und in eine Auflaufform legen.
  2. Den Backofen auf 200 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen.
  3. Die Paprikaschoten vom Kerngehäuse befreien, waschen, in Streifen schneiden und im Bratensatz bei mittlerer Hitze kurz anbraten. Dann ebenfalls aus der Pfanne nehmen und in der Auflaufform rund um das Fleisch verteilen.
  4. Nun die Tacosauce mit den passierten Tomaten in einer Schüssel vermischen und über das Fleisch geben.
  5. Anschließend noch eine Lage Tortilla Chips sowie den geriebenen Käse darüber verteilen und die Putenschnitzel Mexico im vorgeheizten Backofen für 10 Minuten überbacken.

Tipps zum Rezept

Dazu Guacamole servieren.

Ähnliche Rezepte

Wiener Schnitzel

Wiener Schnitzel

Echtes Wiener Schnitzel wird mit Kalbsschnitzel gemacht. Das Rezept für saftige, zarte Wiener Schnitzel gibt`s hier.

Hähnchen mit Käsekruste

Hähnchen mit Käsekruste

Knusprig und saftig schmecken Hähnchen mit Käsekruste. Hier ein Rezept mit einer raffinierten Panade.

Schnitzeltopf

Schnitzeltopf

Dieses Rezept ist der Hit, wenn Gäste kommen. Schnitzeltopf ist super vorzubereiten und schmeckt köstlich.

Original Wiener Schnitzel

Original Wiener Schnitzel

Das original Wiener Schnitzel Rezept ist dünn geklopft und hat eine goldgelbe Knusperpanade. Es ist ein leckeres Rezept aus Österreich.

Puszta-Schnitzelpfanne

Puszta-Schnitzelpfanne

Puszta-Schnitzelpfanne ist ein praktisches Rezept, wenn man viele Gäste erwartet, denn es lässt sich gut vorbereiten.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte