Wiener Schnitzel

Echtes Wiener Schnitzel wird mit Kalbsschnitzel gemacht. Das Rezept für saftige, zarte Wiener Schnitzel gibt`s hier.

Wiener Schnitzel

Bewertung: Ø 4,4 (59 Stimmen)
20 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

150 g Butterschmalz
3 Stk Eier
4 Stk Kalbsschnitzel a 150g
3 EL Mehl
2 Tasse Paniermehl
0.5 TL Pfeffer
1 TL Salz
1 Stk Zitrone
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Schnitzel kalt abbrausen und trockentupfen. Alle Häutchen und Fettränder entfernen. Leicht mit dem Fleischklopfer gleichmäßig flachklopfen, dann von jeder Seite mit Salz und Pfeffer einreiben.
  2. 3 Suppenteller vorbereiten: Eines mit Mehl, eines mit Paniermehl und in das 3. Teller die Eier mit 1 EL kaltem Wasser verquirlen.
  3. Die Schnitzel erst in Mehl wenden (überschüssiges Mehl abklopfen), dann im Ei, zum Schluss in das Paniermehl drücken.
  4. Reichlich Butterschmalz in eine Pfanne geben und die Schnitzel darin schwimmend ausbacken (jede Seite ca. 3 Minuten) oder frittieren.
  5. Aus der Zitrone 4 Scheiben schneiden und die Schnitzel damit belegen.

Tipps zum Rezept

Am liebsten wird dazu Kartoffelsalat oder Pommes frites gegessen.

Ähnliche Rezepte

Hähnchen mit Käsekruste

Hähnchen mit Käsekruste

Knusprig und saftig schmecken Hähnchen mit Käsekruste. Hier ein Rezept mit einer raffinierten Panade.

Saltim Bocca

Saltim Bocca

Saltim Bocca ist ein vorzügliches Gericht für 4 Personen. Das Rezept ist rasch zubereitet und sehr empfehlenswert.

Schnitzeltopf

Schnitzeltopf

Dieses Rezept ist der Hit, wenn Gäste kommen. Schnitzeltopf ist super vorzubereiten und schmeckt köstlich.

Makkaroniauflauf

Makkaroniauflauf

Zarte Schweineschnitzel verstecken sich beim Makkaroniauflauf unter den Nudeln. Ein spannendes Rezept, das jede Mühe wert ist.

Schmandschnitzel

Schmandschnitzel

Die Kalorien darf man beim Rezept für Schmandschnitzel nicht zählen. Aber wer tut das schon wenn es so gut schmeckt.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte