Quarkteig Grundrezept

Schnell und mit nur wenigen Zutaten gelingt dieser variationsreiche Quarkteig und stellt die perfekte Alternative zu Hefeteig dar. Hier das Rezept.

Quarkteig Grundrezept

Bewertung: Ø 4,6 (99 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

200 g Quark
75 g Zucker
150 ml Öl, z.B. Sonnenblumenöl
1 Prise Salz
120 ml Milch
400 g Mehl
1 Pk Backpulver
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Quark, Öl, Salz, Zucker, Milch, Mehl und Backpulver in eine Schüssel geben und mit den Knethaken des Handrührgeräts rasch zu einem glatten Teig verarbeiten.
  2. Dann den Teig auf einer mit Mehl bestreuten Arbeitsfläche ausrollen und nach Belieben weiterverarbeiten.

Tipps zum Rezept

Der Quarkteig kann beispielsweise für Zimtschnecken, Obstkuchen, Weckmänner, kleine Teigtaschen oder Brötchen verwendet werden.

Das Gebäck im vorgeheizten Ofen bei 170 Grad backen.

Ähnliche Rezepte

Zitronenglasur

Zitronenglasur

Mit dieser Zitronenglasur werden viele Plätzchen zum richtigen Genuss. Mit diesem schnellen und einfachen Rezept gelingt die Glasur.

Fondant Grundrezept

Fondant Grundrezept

Mit nur wenigen Zutaten und diesem Grundrezept ist die Zubereitung von selbstgemachtem Fondant sehr einfach.

Schokoladenglasur Grundrezept

Schokoladenglasur Grundrezept

Dieses Grundrezept für Schokoladenglasur eignet sich hervorragend zum Verzieren von Torten, Kuchen und Plätzchen.

Einfache Zuckerglasur

Einfache Zuckerglasur

Mit diesem Rezept gelingt eine einfache Zuckerglasur mit Puderzucker, mit der Plätzchen, Cupcakes, Gebäck oder Kuchen verziert werden können.

Pfannkuchen Grundrezept

Pfannkuchen Grundrezept

Egal, ob mit einer süßen oder herzhaften Füllung - Pfannkuchen muss man einfach lieben. Hier das Grundrezept für leckere Pfannkuchen.

Rührteig

Rührteig

Mit diesem traditionellen Rezept gelingt der Rührteig einfach und schnell, zudem ist dieser vielseitig einsetzbar.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte