Quarkölteig

Mit diesem einfachen Quarkölteig gelingt Ihnen ein köstlicher Obstkuchen. Das Rezept sollten Sie probieren.

Quarkölteig

Bewertung: Ø 4,2 (41 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

250 g Quark
300 g Mehl
80 g Puderzucker
7 EL Öl
1 Pk Backpulver
1 Prise Salz
1 Pk Vanillezucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Quarkölteig zuerst das Mehl mit dem Backpulver versieben und in eine Schüssel geben.
  2. Nun Puderzucker, Salz und Vanillezucker untermischen.
  3. Zuletzt das Öl und den Quark dazugeben und alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten.
  4. Den ausgerollten Teig in eine eingefettete Backform geben, oder auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben, mit beliebigen Früchten belegen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober-Unterhitze für ca. 30 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Dieser Quarköl-Teig eignet sich hervorragend zur Zubereitung köstlicher Obstkuchen.

Ähnliche Rezepte

Pancake Grundrezept

Pancake Grundrezept

Mit diesem leckeren Pancake Grundrezept gelingen tolle Pfannkuchen ohne viel Aufwand.

Ölteig Grundrezept

Ölteig Grundrezept

Dieser saftige Ölteig kann als Basis für viele Kuchen verwendet werden. Hier das einfache Rezept zum Nachbacken.

Zitronenglasur

Zitronenglasur

Mit dieser Zitronenglasur werden viele Plätzchen zum richtigen Genuss. Mit diesem schnellen und einfachen Rezept gelingt die Glasur.

Reisnudeln kochen

Reisnudeln kochen

Reisnudeln sind eine beliebte Zutat vieler asiatischer Gerichte. Mit diesem Rezept gelingt die Zubereitung der Reisnudeln.

Rührteig

Rührteig

Mit diesem traditionellen Rezept gelingt der Rührteig einfach und schnell, zudem ist dieser vielseitig einsetzbar.

Pfannkuchen Grundrezept

Pfannkuchen Grundrezept

Egal, ob mit einer süßen oder herzhaften Füllung - Pfannkuchen muss man einfach lieben. Hier das Grundrezept für leckere Pfannkuchen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte