Rosenkohl mit Semmelbröseln

Mit diesem einfachen Rezept werden die gesunden Röschen noch schmackhafter. Rosenkohl mit Semmelbröseln sind ein echter Klassiker der Gemüseküche.

Rosenkohl mit Semmelbröseln

Bewertung: Ø 4,6 (106 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

500 g Rosenkohl
3 EL Butter
4 EL Semmelbrösel, möglichst selbstgemacht
0.5 TL Salz
1 Prise Pfeffer, weiß
1 TL Salz, für das Kochwasser
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst den Strunk des Rosenkohls kürzen, die äußeren Blättchen entfernen und die Röschen waschen.
  2. Anschließend Salzwasser in einem großen Topf zum Kochen bringen und den Rosenkohl darin bei mittlerer Hitze etwa 8-10 Minuten garen.
  3. In der Zwischenzeit die Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen lassen.
  4. Die Semmelbrösel und das Salz in die zerlassene Butter einrühren und unter weiterem Rühren etwa 3-4 Minuten hellbraun anrösten.
  5. Nun den Rosenkohl in ein Sieb abgießen, gut abtropfen lassen und anschließend in die Pfanne zu den Semmelbröseln geben.
  6. Beides miteinander gut vermischen, mit weißem Pfeffer übermahlen und den Rosenkohl mit Semmelbröseln sofort servieren.

Tipps zum Rezept

Rosenkohl gehört aufgrund seines würzig-nussigen Geschmacks zu den beliebtesten Wintergemüsesorten und ist von September bis in den März hinein erhältlich. Beim Einkauf auf eine frische, grüne Farbe, fest geschlossene Röschen und eine mittlere Größe achten.

Den Strunk nach dem Kürzen kreuzweise einschneiden, damit die Röschen gleichmäßig garen. Nicht länger als angegeben kochen lassen, damit sie schön fest bleiben und noch etwas Biss haben.

Um die enthaltenen Bitterstoffe zu mildern, etwas Zucker oder Milch zum Kochwasser geben. Gibt man zusätzlich noch etwas Kümmel- oder Fenchelsaat dazu, wird der Rosenkohl bekömmlicher.

Das Gemüse passt als Beilage hervorragend zu herzhaften Braten und zu vielen Geflügel- und Wildgerichten.

Ähnliche Rezepte

Schneller Rosenkohlauflauf

Schneller Rosenkohlauflauf

Wenn es kühler wird, ist ein Schneller Rosenkohlauflauf genau das Richtige. Das Rezept ist deftig und ganz einfach nachzukochen.

Gerösteter Rosenkohl aus dem Ofen

Gerösteter Rosenkohl aus dem Ofen

Gekocht ist er ein wenig langweilig, aber Gerösteter Rosenkohl aus dem Ofen ist superlecker und das Rezept wird auch Kohlverächter überzeugen.

Rosenkohlauflauf mit Kartoffeln

Rosenkohlauflauf mit Kartoffeln

In diesem vegetarischen Rosenkohlauflauf mit Kartoffeln versteckt das Rezept süße Birnen, die dem Gericht eine kleine Raffinesse verleihen.

Rosenkohlauflauf mit Hackfleisch

Rosenkohlauflauf mit Hackfleisch

Das Rezept für diesen Rosenkohlauflauf mit Hackfleisch erinnert an eine Shepards Pie. Hier behält aber das Hack die Oberhand, nicht das Püree.

Rosenkohl-Curry

Rosenkohl-Curry

Dieses Rosenkohl-Curry ist echtes comfort food und jeder Löffel davon wärmt Leib und Seele. Ein tolles Rezept aus unserer gesunden Gemüseküche.

Rosenkohlauflauf

Rosenkohlauflauf

Dieses Rezept für einen Rosenkohlauflauf ist mal eine ganz andere Art, das schmackhafte Gemüse zuzubereiten und der Auflauf schmeckt einfach köstlich.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte