Rosenkohl

Rosenkohl schmeckt im Herbst und Winter besonders gut und mit diesem einfachen Rezept wird das gesunde, vitaminreiche Gemüse perfekt.

Rosenkohl

Bewertung: Ø 4,7 (620 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

800 g Rosenkohl
60 g Butter
1 EL Butter (evtl. zum Kochen)
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
0.5 Msp Muskat, gerieben
150 ml Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die äußeren, fleckigen Blätter entfernen. Dann ein Stück vom Strunk abschneiden und diesen anschließend kreuzweise einschneiden, damit er gleichmäßig gart.
  2. Danach die Röschen waschen und abtropfen lassen. Wasser - eventuell mit einem EL Butter - in einem Topf zum Kochen bringen, den Rosenkohl hineingeben und etwa 15 Minuten garen.
  3. Den Rosenkohl danach in ein Sieb abschütten und sehr gut abtropfen lassen.
  4. Nun die Butter in einem Topf zerlassen, den Rosenkohl hineingeben und darin schwenken.
  5. Das Gemüse zuletzt mit Salz, wenig Pfeffer und Muskatnuss würzen, in eine vorgewärmte Schüssel füllen und servieren.

Tipps zum Rezept

Rosenkohl kann Bitterstoffe enthalten. Um sie zu mildern, hilft es, den Kohl in Brühe zu garen oder etwas Zucker zum Kochwasser zu geben. Etwas Kümmel-, Anis- oder Fenchelsaat macht ihn zudem bekömmlicher.

Das Gemüse erst nach dem Garen salzen. So verliert er weniger Farbe und wird nicht grau.

Besonders lecker wird Rosenkohl, wenn er zuletzt mit etwas Zitronensaft gewürzt wird. Frischer, feingehackter Thymian gibt ihm ein mediterranes Flair und frisch geriebener Parmesan macht ihn unwiderstehlich.

Wer gedünsteten Rosenkohl für langweilig hält, findet auf unserer Seite eine Vielzahl von Rezepten für gebratenen und gebackenen, in Aufläufen versteckten, als Suppe pürierten oder als Rohkost marinierten Rosenkohl.

Ähnliche Rezepte

Rosenkohlauflauf mit Hackfleisch

Rosenkohlauflauf mit Hackfleisch

Das Rezept für diesen Rosenkohlauflauf mit Hackfleisch erinnert an eine Shepards Pie. Hier behält aber das Hack die Oberhand, nicht das Püree.

Rosenkohl-Curry

Rosenkohl-Curry

Dieses Rosenkohl-Curry ist echtes soul food und jeder Löffel davon wärmt Leib und Seele. Ein tolles Rezept aus unserer gesunden Gemüseküche.

Rosenkohlauflauf mit Kartoffeln

Rosenkohlauflauf mit Kartoffeln

In diesem vegetarischen Rosenkohlauflauf mit Kartoffeln versteckt das Rezept süße Birnen, die dem Gericht eine kleine Raffinesse verleihen.

Rosenkohlauflauf

Rosenkohlauflauf

Dieses Rezept für den Rosenkohlauflauf ist mal eine ganz andere Art das schmackhafte Gemüse zuzubereiten und schmeckt einfach köstlich.

Rosenkohl-Gratin

Rosenkohl-Gratin

Liebhaber der fleischlosen Kost kommen bei diesem Rezept ins Schwärmen. Rosenkohl-Gratin wird mit Polenta und Tomatensoße zum Gaumenschmaus.

Knusprig gerösteter Rosenkohl

Knusprig gerösteter Rosenkohl

Rosenkohlhasser sollten dieses Rezept für Knusprig gerösteten Rosenkohl unbedingt probieren. Er schmeckt süß und herzhaft zugleich, sehr lecker!

User Kommentare

Ähnliche Rezepte