Rumkugeln mit Kokos

Das Rezept für diese feine Delikatesse benötigt nicht viel Erfahrung in der Küche, gelingt immer und kreiert Rumkugeln mit Kokos. Einfach lecker.

Rumkugeln mit Kokos

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 30 Portionen

100 ml Sahne
100 g Butter
100 g Puderzucker
150 g Zartbitter-Schokolade
80 ml Rum
100 g Haselnüsse, gemahlen
100 g Kokosflocken
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst ein Wasserbad vorbereiten und die Butter, den Puderzucker, die Sahne, die Schokolade und den Rum darin zum Schmelzen bringen.
  2. Dann die Hälfte der Kokosflocken sowie die Haselnüsse hinzugeben und das Ganze für etwa 60 Minuten kalt stellen.
  3. Aus dem Teig 30 Rumkugeln formen und diese in den restlichen Kokosflocken wälzen. Fertig ist die Delikatesse.

Ähnliche Rezepte

Gebrannte Mandeln

Gebrannte Mandeln

Gebrannte Mandeln sind beliebt für jeden Geschmack und ein tolles Mitbringsel. Dieses einfache Rezept gelingt garantiert.

Eierlikörkugeln

Eierlikörkugeln

Als Dessert oder Geschenk sind diese herrlichen Köstlichkeiten unwiderstehlich. Hier das schnelle und einfache Rezept für Eierlikörkugeln.

Eierlikörpralinen

Eierlikörpralinen

Eierlikörpralinen sind eine süße Versuchung. Mit diesem Rezept sind die Naschereien leicht zu kreieren und eignen sich als tolles Geschenk.

Kokostrüffel

Kokostrüffel

Kokostrüffel zergehen auf der Zunge. Das köstliche Rezept für die süßen Kugeln ist einfach in der Zubereitung.

Rum-Pralinen

Rum-Pralinen

Wirklich sehr einfach in der Zubereitung sind diese Rum-Pralinen - diese machen auf Plätzchen-Tellern aber auch als Geschenk eine gute Figur.

Karamellbonbons

Karamellbonbons

Mit diesem Rezept gelingen süße, selbstgemachte Karamellbonbons. Perfekt als Geschenk oder zum selbst Vernaschen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte