Saftiger Eierlikörkuchen

Mit diesem Rezept ist ein saftiger Eierlikörkuchen schnell gemacht und wenn er nicht sofort verzehrt wird, bleibt er mehrere Tage lang frisch.

Saftiger Eierlikörkuchen

Bewertung: Ø 4,4 (32 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

5 Stk Eier, Gr. M
250 g Zucker
2 Pk Vanillezucker
150 ml Sonnenblumenöl
120 ml Eierlikör
250 g Weizenmehl, Type 405
1 Pk Backpulver
30 g Butter
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 180 °C (160 °C Umluft) vorheizen und eine Napfkuchenform mit Butter auspinseln.
  2. Dann in einer großen Schüssel die Eier mit dem Zucker und Vanillezucker mit den Rührbesen einer Küchenmaschine schaumig schlagen.
  3. Anschließend das Sonnenblumenöl und den Eierlikör unter ständigem Rühren langsam dazugießen.
  4. In einer zweiten Schüssel das Mehl mit dem Backpulver vermischen und nur kurz unter die Ei-Zuckermasse rühren.
  5. Jetzt den Teig in die vorbereitete Form füllen und danach auf der mittleren Schiene des heißen Backofens etwa 60-70 Minuten backen.
  6. Dann aus dem Ofen nehmen, etwa 10 Minuten abkühlen lassen, auf eine Kuchenplatte stürzen und vollständig auskühlen lassen
  7. Sobald der saftige Eierlikörkuchen ausgekühlt ist, mit Puderzucker bestreuen und servieren.

Tipps zum Rezept

Um sicher zu gehen, dass der Kuchen heil aus der Backform kommt, die ausgefettete Form zusätzlich mit Mehl oder Paniermehl ausstreuen. Wenn der Kuchen später dennoch nicht aus der Form will, den leicht abgekühlten Kuchen auf die Kuchenplatte stürzen, ein Küchentuch in heißem Wasser tränken, auswringen und ein paar Minuten auf die Form legen.

Wer bei diesem Kuchen nicht auf Schokolade verzichten will, gibt zuletzt eine Handvoll Schokostreusel in den Teig.

Damit der Kuchen nicht zu dunkel wird, etwa 10-15 Minuten vor Beendigung der Backzeit ein Stück Alufolie auf die Form legen. Etwa zum gleichen Zeitpunkt mittels der Stäbchenprobe prüfen, ob der Kuchen durchgebacken ist.

Am längsten bleibt der ausgekühlte Eierlikörkuchen unter einer Kuchenhaube frisch.

Ähnliche Rezepte

Blaubeerkuchen

Blaubeerkuchen

Dieser saftige Blaubeerkuchen vom Blech wird mit einem einfachen Rührteig zubereitet und macht das Rezept perfekt für die Beerensaison.

Omas Russischer Zupfkuchen

Omas Russischer Zupfkuchen

Was Oma bäckt, kann einfach nur gut sein. So auch dieses Rezept für einen leckeren russischen Zupfkuchen. Unbedingt ausprobieren und genießen!

Eierlikörkuchen

Eierlikörkuchen

Das Beste an diesem Rezept ist, dass der Eierlikörkuchen mehrere Tage lang saftig bleibt. Der Likör aromatisiert, dominiert den Geschmack aber nicht.

Bananen-Nuss-Kuchen

Bananen-Nuss-Kuchen

Dieses Rezept für einen saftigen Bananen-Nuss-Kuchen ist ganz einfach in der Zubereitung und eignet sich zur Verwertung von überreifen Bananen.

Marmorkuchen mit Öl

Marmorkuchen mit Öl

Dieser leckere, saftige Marmorkuchen mit Öl ist eine tolle Sache und es ist erstaunlich, wie schnell und einfach er nach diesem Rezept gebacken ist.

Marzipankuchen

Marzipankuchen

Dieser einfache, sehr leckere Marzipankuchen wird in der Kastenform gebacken. Das Rezept intensiviert seinen Geschmack mit etwas Bittermandelaroma.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte