Schnelle Puddingtorte

Nicht nur optisch kann diese schnell zubereitete Puddingtorte überzeugen, sondern auch im Geschmack. Zudem ist sie nach diesem Rezept einfach gemacht.

Schnelle Puddingtorte Foto Gutekueche.de

Bewertung: Ø 4,4 (113 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

Zutaten für die Creme

750 ml Milch
130 g Zucker
2 Pk Vanillepuddingpulver
100 g Butter, weich
80 g Puderzucker

Zutaten für die Tortenböden

9 Stk Eier, Gr. M
275 g Zucker
55 g Vanille-Puddingpulver
55 g Schokoladenpuddingpulver
55 g Waldbeerpuddingpulver

Zeit

91 min. Gesamtzeit 35 min. Zubereitungszeit 56 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

Zubereitung Tortenböden:

  1. Zuerst den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und eine Springform (Ø 26 cm) und den Boden der Form mit Backpapier belegen.
  2. Anschließend die Eier in eine große Rührschüssel aufschlagen, den Zucker hinzufügen und mit den Rührbesen einer Küchenmaschine 10 Minuten lang sehr schaumig rühren.
  3. Die schaumige Eimasse gleichmäßig auf drei Schüsseln verteilen und das Vanille-, Waldbeer- und Schokoladen-Puddinpulver vorsichtig unter jeweils eine Portion Eimasse ziehen.
  4. Nun die Vanillepudding-Eimasse in die vorbereitete Form füllen und im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene etwa 10-15 Minuten backen. Dannn herausnehmen, den Tortenboden aus der Form stürzen, das Backpapier abziehen und auskühlen lassen.
  5. Den Boden der gesäuberten Springform noch 2 Mal mit Backpapier belegen und die Waldbeer- und Schokoladenpudding-Eimasse auf die gleiche Weise nacheinander backen und auskühlen lassen.

Zubereitung Creme:

  1. Zuerst die Milch in einen Topf geben, 8 EL davon in einen Becher füllen und mit dem Vanillepuddingpulver sowie Zucker glatt rühren.
  2. Nun die restliche Milch im Topf zum Kochen bringen, das angerührte Puddingpulver einrühren und danach 1 Minute unter Rühren köcheln lassen.
  3. Anschließend den Topf von der Kochstelle nehmen, abkühlen lassen und dabei immer wieder gut durchrühren, damit sich keine Haut bildet.
  4. Als Nächstes die weiche Butter mit dem Puderzucker in einer Schüssel sehr schaumig rühren, den Vanillepudding untermengen und alles gut verrühren.

Zubereitung schnelle Puddingtorte:

  1. Nun den ersten Tortenboden auf eine Kuchenplatte setzen, dünn mit Creme bestreichen und den zweiten Tortenboden auflegen. Darauf ebenfalls etwas Creme darauf verstreichen und dann den dritten Teigboden auflegen.
  2. Zum Schluss die schnelle Puddingtorte mit der restlichen Creme bestreichen und servieren.

Tipps zum Rezept

Durch die schaumig aufgeschlagene Eimasse werden die Tortenböden wunderbar fluffig und zergehen auf der Zunge. Verantwortlich dafür ist die eingeschlagene Luft und damit sie nicht wieder zerstört wird, das Puddingpulver sehr vorsichtig - mit einem Schneebesen oder Teigschaber - unterziehen.

Die Springform nicht ausfetten, weil sonst der Biskuitteig am Rand nicht hochsteigen kann. Während des Backens die Ofentür nicht öffnen, damit er nicht in sich zusammenfällt.

Sollte sich das Backpapier vom fertigen Tortenboden nicht leicht ablösen lassen, mit ganz wenig Wasser bestreichen, dann sollte es funktionieren.

Kleine Zuckerblüten in den zarten Farben der Torte oder frische Beeren eignen sich perfekt als Garnitur.

Nährwert pro Portion

kcal
387
Fett
13,26 g
Eiweiß
8,35 g
Kohlenhydrate
60,16 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Schoko-Torte

SCHOKO-TORTE

Traumhaften Genuss verspricht diese luftig-lockere Schoko-Torte, die einfach köstlich ist. Wie gut, dass dieses Rezept ebenso locker nachzubacken ist.

Napoleon-Torte

NAPOLEON-TORTE

Die Napoleon-Torte zählt in Russland zu den beliebtesten Süßspeisen. Mit diesem Rezept gelingt die Torte aus Teigschichten und köstlicher Buttercreme.

Philadelphiatorte mit Himbeeren

PHILADELPHIATORTE MIT HIMBEEREN

Diese traumhafte Philadelphiatorte mit Himbeeren schmeckt sehr frisch. Nur der Boden wird im Ofen gebacken, den Rest übernimmt der Kühlschrank.

Ananastorte

ANANASTORTE

Diese fruchtige Ananastorte mit einer Frischkäse-Sahnecreme sieht nicht nur toll aus, sie schmeckt auch so. Das Rezept ist einfach in der Zubereitung.

Regenbogentorte

REGENBOGENTORTE

Eine Regenbogentorte ist der Hingucker auf jedem Kindergeburtstag. Mit diesem Rezept lässt sich diese Köstlichkeit einfach zubereiten.

Tortencreme mit Pudding

TORTENCREME MIT PUDDING

Eine Tortencreme mit Pudding ist besonders lecker. Nach dem einfachen Rezept kann sie ganz wunderbar mit frischem Obst verwendet werden.

User Kommentare