Schokoladenküsse

Die leckeren Schokoladenküsse zergehen schon auf der Zunge. Ein Lieblings - Rezept aus Großmutters altem Kochbuch.

Schokoladenküsse

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Eiweiß
100 g Puderzucker
1.5 EL Kakaopulver
50 g Schokoladentropfen, zartbitter
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Vorab den Backofen auf 120 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und das Backblech mit Backpapier belegen.
  2. Die Eiweiß in einer Schüssel mit dem Handrührgerät zu steifem Schnee schlagen. Dann nach und nach den Zucker unterrühren und solange weiterrühren, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat.
  3. Anschließend die Schokolade in feine Stücke hacken und mit dem Kakaopulver vorsichtig unter die Schneemasse heben.
  4. Nun mithilfe zwei Teelöffeln kleine Häufchen in Abständen auf das Backblech setzen und diese für 60 Minuten im vorgeheiztem Backrohr backen.

Tipps zum Rezept

Die Küsschen vor der Aufbewahrung vollständig auskühlen lassen.

Ähnliche Rezepte

Omas Spritzgebäck

Omas Spritzgebäck

Omas Spritzgebäck wird gerne in der Weihnachtszeit gebacken. Dieses einfache Rezept mit Haselnüssen ist sehr beliebt.

Linzer Kipferl

Linzer Kipferl

Die köstlichen Linzer Kipferl werden in der Weihnachtszeit gerne gebacken. Das Rezept gelingt garantiert und schmeckt einfach traumhaft.

Haferflockenplätzchen

Haferflockenplätzchen

Ein rasches und unglaublich köstliches Dessert gelingt mit diesem Rezept. Die knusprigen Haferflockenplätzchen schmecken toll.

Schnelles Schmalzgebäck

Schnelles Schmalzgebäck

Dieses Schmalzgebäck ist wirklich im Nu zubereitet. Dieses einfache Rezept sorgt für Begeisterung.

Zitronenstangen

Zitronenstangen

Diese leckeren Zitronenstangen schmecken wie bei Oma. Hier das tolle Rezept zum Nachbacken.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte