Haferflocken-Kokos-Makronen

Einfacher kann ein Rezept nicht sein. Diese Makronen aus Haferflocken und Kokosraspeln sind schnell zubereitet und schmecken super.

Haferflocken-Kokos-Makronen

Bewertung: Ø 4,4 (1.645 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

125 g Margarine
125 g Mehl
1 Stk Ei
100 g Kokosraspeln
150 g Haferflocken
100 g Zucker
1 Pk Backpulver
1 Pk Vanille-Puddingpulver
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst den Backofen auf 200 °C (Umluft) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Dann die Margarine, das Ei und den Zucker in eine Schüssel geben und schaumig rühren.
  3. Anschließend das Mehl, das Backpulver, die Kokosflocken, die Haferflocken, das Puddingpulver sowie das Salz miteinander mischen und nur kurz unterrühren.
  4. Nun mit einem Löffel kleine Portionen von der Masse abstechen und die Teighäufchen auf dem vorbereiteten Backblech verteilen.
  5. Die Haferflocken-Kokos-Makronen im vorgeheizten Backofen für ca. 7-10 Minuten backen.
  6. Danach herausnehmen, mit dem Backpapier auf ein Kuchengitter ziehen und vollständig auskühlen lassen.

Tipps zum Rezept

Besonders chewy werden die Makronen, wenn die Zuckermenge zu gleichen Teilen aus weißem und braunem Zucker besteht. Beide Sorten karamellisieren unterschiedlich und machen die Plätzchen außen knusprig und innen soft.

Die Plätzchen auf keinen Fall länger als angegeben backen. Nach dem Backen fühlen sie sich noch recht weich an, härten aber während sie abkühlen aus.

Wer mag, mischt noch ein paar Schokostreusel in den Teig oder tunkt später die ausgekühlten Makronen in geschmolzene weiße oder dunkle Schokolade.

Ähnliche Rezepte

Ausstechplätzchen

Ausstechplätzchen

Dieses tolle Rezept für köstliche Ausstechplätzchen ist in der Zubereitung sehr einfach und deshalb auch sehr geeignet, wenn mit Kindern gebacken wird

Omas Spritzgebäck

Omas Spritzgebäck

Omas Spritzgebäck wird gerne in der Weihnachtszeit gebacken. Dieses einfache Rezept mit Haselnüssen ist auch bei Kindern sehr beliebt.

Butterspekulatius

Butterspekulatius

Butterspekulatius dürfen auf keinem Plätzchenteller fehlen. Das Rezept für die Weihnachtsplätzchen ist keine Spekulation, sondern genau bemessen.

Schnelle Haferkekse

Schnelle Haferkekse

Dieses Rezept eignet sich hervorragend zum Backen mit Kindern und dabei sind die Schnellen Haferkekse als Ergebnis eine wunderbare Belohnung.

Mandel-Plätzchen zum Ausstechen

Mandel-Plätzchen zum Ausstechen

Die Vorweihnachtszeit lädt zum gemeinsamen Backen ein. Mit diesem Rezept lassen sich köstliche Mandel-Plätzchen zum Ausstechen leicht nachbacken.

Linzer Kipferl

Linzer Kipferl

Die köstlichen Linzer Kipferl werden in der Weihnachtszeit gerne gebacken. Das Rezept gelingt garantiert und das Ergebnis schmeckt ganz wunderbar.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte