Haferflockenplätzchen

Knusprige Haferflockenplätzchen schmecken das ganze Jahr über. Umso besser, dass sie mit diesem Rezept auch leicht und schnell nachzubacken sind.

Haferflockenkekse

Bewertung: Ø 4,3 (2.689 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

2 Stk Eier
250 g Haferflocken, zart
140 g Zucker
1 Pk Backpulver
1 Pk Vanillezucker
100 g Mehl
150 g Butter
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst ein Backblech mit Backpapier belegen und den Backofen auf 180 °C (Ober-Unterhitze) vorheizen.
  2. Dann die Eier in eine Rührschüssel geben und schaumig rühren. Den Zucker und den Vanillezucker hinzufügen und gründlich unterrühren.
  3. Anschließend die Butter bei geringer Hitze schmelzen, etwas abkühlen lassen und unter die Eimasse rühren.
  4. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und zuletzt kurz unter die nassen Zutaten rühren, bis sich alles so gerade eben verbunden hat.
  5. Nun die Haferflocken rasch untermischen und aus dem Teig, mit Hilfe von zwei Teelöffeln, kleine Häufchen abstechen und mit etwas Abstand zueinander auf dem Backblech verteilen.
  6. Die Haferflockenplätzchen mit der Hand leicht flach drücken und im vorgeheizten Backofen etwa 12-15 Minuten goldbraun backen. Danach herausnehmen und auf einem Backgitter vollständig auskühlen lassen.

Tipps zum Rezept

Wenn die Haferflockenplätzchen etwas kerniger werden sollen, die Hälfte der Schmelzflocken durch grobe Haferflocken ersetzen. Oder durch ein paar Löffel vom Lieblingsmüsli, was den Plätzchen einen individuellen Geschmack verleiht.

Lecker und karamellig werden die Plätzchen durch die Verwendung von Rohrzucker statt weißem Haushaltszucker.

Damit die Plätzchen auf dem Blech nicht so stark verlaufen und für eine besonders tolle Konsistenz, den Teig vor der Weiterverarbeitung für etwa 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Schokofans tauchen die ausgekühlten Plätzchen mindestens zur Hälfte in flüssige Kuvertüre und manche bestreuen sie sogar mit ein paar Meersalzflocken (Fleur de Sel).

Ähnliche Rezepte

Omas Spritzgebäck

Omas Spritzgebäck

Omas Spritzgebäck wird gerne in der Weihnachtszeit gebacken. Dieses einfache Rezept mit Haselnüssen ist auch bei Kindern sehr beliebt.

Butterspekulatius

Butterspekulatius

Butterspekulatius dürfen auf keinem Plätzchenteller fehlen. Das Rezept für die Weihnachtsplätzchen ist keine Spekulation, sondern genau bemessen.

Schnelle Haferkekse

Schnelle Haferkekse

Dieses Rezept eignet sich hervorragend zum Backen mit Kindern und dabei sind die Schnellen Haferkekse als Ergebnis eine wunderbare Belohnung.

Haferflocken-Kokos-Makronen

Haferflocken-Kokos-Makronen

Einfacher kann ein Rezept nicht sein. Diese Makronen aus Haferflocken und Kokosraspeln sind schnell zubereitet und schmecken super.

Mandel-Plätzchen zum Ausstechen

Mandel-Plätzchen zum Ausstechen

Die Vorweihnachtszeit lädt zum gemeinsamen Backen ein. Mit diesem Rezept lassen sich köstliche Mandel-Plätzchen zum Ausstechen leicht nachbacken.

Linzer Kipferl

Linzer Kipferl

Die köstlichen Linzer Kipferl werden in der Weihnachtszeit gerne gebacken. Das Rezept gelingt garantiert und das Ergebnis schmeckt ganz wunderbar.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte