Omas Spritzgebäck

Omas Spritzgebäck wird gerne in der Weihnachtszeit gebacken. Dieses einfache Rezept mit Haselnüssen ist sehr beliebt.

Omas Spritzgebäck

Bewertung: Ø 4,4 (124 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

250 g Butter
2 Stk Eiweiß
230 g Haselnüsse, gemahlen
250 g Mehl
1 Bch Schokoglasur
1 Pk Vanillezucker
1 EL Zitrone (abgeriebene Schale)
160 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Butter, den Zucker sowie den Vanillezucker mit einem Handrührgerät cremig rühren.
  2. Anschließend das Eiweiß und die Zitronenschale einrühren. Zuletzt die Nüsse und das Mehl untermischen. Nun die Masse für etwa 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
  3. Teig in einen Spritzbeutel füllen und kleine, gleichmäßige Stäbchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech spritzen.
  4. Im vorgeheizten Backofen bei 150 Grad (Umluft) etwa 10 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Nach Belieben das Spritzgebäck mit geschmolzener Schokolade verzieren.

Ähnliche Rezepte

Schnelles Schmalzgebäck

Schnelles Schmalzgebäck

Ihre Familie wird von dem leckeren Schmalzgebäck begeistert sein. Dieses einfache Rezept gelingt im Nu.

Linzer Kipferl

Linzer Kipferl

Die köstlichen Linzer Kipferl werden in der Weihnachtszeit gerne gebacken. Das Rezept gelingt garantiert und schmeckt einfach traumhaft.

Cornflakes Plätzchen

Cornflakes Plätzchen

Ein Rezept für die Weihnachtsbäckerei sind Cornflakes Plätzchen mit Rosinen. Diese sind schnell zubereitet und schmecken köstlich.

Halloween-Plätzchen

Halloween-Plätzchen

Gruselige Plätzchen dürfen zu Halloween nicht fehlen und sind auf der Halloween-Party der absolute Renner. Hier ein einfaches Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte