Schokopudding aus nur 4 Zutaten

Dieser leckere Schokopudding aus nur 4 Zutaten ist sehr leicht und schnell gemacht. Das Rezept ist rohköstlich und zuckerfrei.

Schokopudding aus nur 4 Zutaten

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

4 Stk Bio-Bananen, reif
7 EL Kakaopulver (Backkakao ohne Zucker)
4 EL Cashewmus
1 Schuss Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Als Erstes die Bananen schälen und zusammen mit Backkakao, Wasser sowie Cashewmus in einen Mixer oder Blender geben.
  2. Dann das Ganze circa eine Minute lang glatt pürieren und schon kann der fertige Schokopudding serviert werden.

Tipps zum Rezept

Bei Bedarf kann der Schokopudding auch zusätzlich mit Ahornsirup oder Xylit gesüßt werden.

Ähnliche Rezepte

Rohe Apfelkugeln mit Zimt

Rohe Apfelkugeln mit Zimt

Diese tollen, rohen Apfelkugeln mit Zimt schmecken nicht nicht superlecker, sie sind auch noch gesund. Das Rezept ist vegan und braucht nur 4 Zutaten.

Energy Balls mit Roter Bete

Energy Balls mit Roter Bete

Dieses tolle Rezept hat es nicht nur geschmacklich und gesundheitlich in sich - die Rote Bete bringt die Kugeln auch äußerlich zum Leuchten!

Gesunde Rohkost-Brownies

Gesunde Rohkost-Brownies

Diese tollen Rohkost-Brownies sind nicht nur unfassbar lecker, sondern auch sehr gesund. Zudem ist das Rezept vegan und glutenfrei.

Rohkost Kürbis-Buchweizen-Cracker

Rohkost Kürbis-Buchweizen-Cracker

Sie suchen ein Rezept für eine Kürbiskern-Brot Alternative? Dann sind Sie hier fündig geworden: die Rohkost Kürbis-Buchweizen-Cracker sind da perfekt!

User Kommentare

Ähnliche Rezepte