Spanische Knoblauchsuppe

Spanische Knoblauchsuppe ist eine kulinarische Erinnerung an den letzten Urlaub. Das Rezept ist die ideale Vorspeise eines mediterranen Menüs!

Spanische Knoblauchsuppe

Bewertung: Ø 4,5 (40 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

4 Stk Knoblauchzehen
1 l Gemüsebrühe
2 Schb Toastbrot
1 Stk Eigelb
1 EL Petersilie, gehackt
1 Schuss Olivenöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Knoblauchzehen schälen und in kleine Stücke schneiden. Toastbrot in Würfel schneiden.
  2. Dann das Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Knoblauchstücke darin anrösten.
  3. Anschließend die gewürfelten Toastbrotscheiben ebenfalls in die Pfanne geben und leicht bräunen.
  4. Nun die Gemüsebrühe angießen, alles gut miteinander verrühren und die Suppe zugedeckt für 20 Minuten köcheln lassen. Dann in einem Mixer zu einer sämigen Suppe passieren.
  5. Zum Schluss die Suppe mit dem Eigelb vorsichtig bei reduzierter Hitze binden.

Tipps zum Rezept

Zu der Spanischen Knoblauchsuppe passt knuspriges Baguette oder Weißbrotcroûtons. Die Suppe mit gehackter Petersilie bestreut servieren.

Ähnliche Rezepte

Spargelcremesuppe

Spargelcremesuppe

Die leckere Spargelcremesuppe mit weißem Spargel ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmack. Das perfekte Rezept für die Spargelsaison.

Eierstich

Eierstich

Mit diesem klassischen Rezept für Eierstich ist schnell eine leckere Suppeneinlage gemacht. Dabei wird dieser im Wasserbad zubereitet.

Maronensuppe

Maronensuppe

Eine Maronensuppe ist eine gute Alternative zu gewöhnlichen Suppen. Hier ein tolles Rezept für eine schmackhafte Vorspeise.

Feine Möhrensuppe

Feine Möhrensuppe

Das Rezept für eine feine Möhrensuppe ist gesund, preiswert und besonders an kalten Tagen ein wärmendes Gericht.

Mille Fanti

Mille Fanti

Mille Fanti wird als Suppeneinlage serviert und wird aus Ei, Parmesan und Salz zubereitet. Ein einfaches Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte