Spargelpesto

Spargelpesto ist schnell zubereitet und schmeckt zu vielen Gerichten. Hier das einfache Rezept.

Spargelpesto

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)
30 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

2 kg Spargel, grün
5 Bund Basilikum
6 Stk Knoblauchzehen
200 g Pinienkerne, geröstet
350 g Parmesan, gerieben
600 ml Olivenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für das Spargelpesto zuerst den grünen Spargel waschen und die holzigen Enden entfernen. Dann den Spargel in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser für rund 5 Minuten garen, anschließend herausnehmen und kalt abschrecken.
  2. Währenddessen das Basilikum waschen und trockenschütteln. Die Knoblauchzehen abziehen und beides grob hacken.
  3. Dann den Spargel in Stücke schneiden, mit Basilikum, Knoblauch, Pinienkernen, Parmesan und Olivenöl in einen Mixer geben und zu einem feinen Spargelpesto pürieren.
  4. Je nach gewünschter Konsistenz weiteres Olivenöl hinzufügen und erneut pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und in ein sauberes, abgekochtes Glas füllen oder gleich servieren.

Tipps zum Rezept

Statt der Pinienkerne können auch alle anderen Nussarten wie zum Beispiel Mandel-, und Hasel- und Walnüsse verwendet werden.

Wer möchte, kann auch Ricotta mit untermischen.

Ähnliche Rezepte

Spargelcurry

Spargelcurry

Ein tolles Essen für 2 ist das Spargelcurry. Der Geschmack vom Rezept erinnert ein bisschen an Indien.

Kartoffelsalat mit Spargel

Kartoffelsalat mit Spargel

Kartoffelsalat mit Spargel ist ein raffiniertes Rezept und eine tolle Beilage. Eine feine Salatsauce rundet das Gericht ab.

Spargelpizza

Spargelpizza

Eine Spargelpizza ist das absolute Muss Rezept in der Spargelsaison. Für die ganz schnellen kann dabei auch ein Fertigteig verwendet werden.

Spargelpfanne mit Garnelen

Spargelpfanne mit Garnelen

Mit diesem raffiniertem Rezept für Spargelpfanne mit Garnelen kommt etwas ganz Besonderes auf den Teller.

Jacobsmuscheln mit Spargel

Jacobsmuscheln mit Spargel

Jacobsmuscheln mit Spargel werden durch die Frühlingszwiebeln noch schmackhafter. Anleitung bietet dieses gute Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte