Spinatknödel mit Quark

Die leckeren Spinatknödel mit Quark sind nach diesem Rezept ein super Geschmackserlebnis - schnell ausprobieren.

Spinatknödel mit Quark

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

300 g Kartoffeln, mehlig
100 g Spinat
50 g Quark
50 g Bergkäse, frisch gerieben
1 TL Salz, zum Blanchieren
100 g Mehl
2 EL Mehl (evtl. zum Formen)
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
2 EL Oregano, gehackt (od. getrocknet)
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Kartoffeln hier nicht schälen, sondern mit Schale gut abwaschen und in kochendem Salzwasser ca. 25 Minuten garen.
  2. Den Spinat putzen, gründlich waschen, dann in kochendem Salzwasser 2 Minuten blanchieren. Dann aus dem Wasser nehmen, in ein Sieb füllen und abkühlen lassen.
  3. Nun die Kartoffeln kalt abschrecken, pellen und am besten durch eine Kartoffelpresse drücken.
  4. Dann den Spinat fest ausdrücken, grob hacken und mit den durchgedrückten Kartoffeln, dem Quark, Ricotta, Mehl und Oregano zu einem Teig verkneten, danach mit Salz sowie Pfeffer würzen.
  5. Jetzt mit bemehlten oder auch feuchten Händen ca. 40 Knödel formen, diese dann in siedendem Salzwasser 15 Minuten garen lassen (dabei aufpassen, dass das Wasser nicht anfängt zu kochen).
  6. Zum Schluss die Spinatknödel mit Quark mit einem Schaumlöffel herausnehmen, kurz abtropfen lassen und noch heiß anrichten.

Tipps zum Rezept

Köstlich schmecken die Spinatknöfel mit Quark zu einer scharfen Sauce.

Ähnliche Rezepte

Mehlknödel

Mehlknödel

Diese köstlichen Mehlknödel schmecken wie von Oma. Hier das beliebte, einfache und vielseitige Rezept.

Karottensalat mit Sahne

Karottensalat mit Sahne

Wunderbar mild und lecker schmeckt der Karottensalat mit Sahne. Mit diesem Rezept gelingt eine hervorragende Beilage zu vielen Gerichten.

Pommes Frites aus Belgien

Pommes Frites aus Belgien

Pommes Frites aus Belgien sind dünn und knusprig. Hier das Rezept für die krossen Kartoffelsticks.

Gebratene Kartoffelnudeln

Gebratene Kartoffelnudeln

Gebratene Kartoffelnudeln sind eine prima Alternative zu Pommes. Das Beilagen-Rezept ist einfach und gut.

Kartoffel-Karotten-Püree

Kartoffel-Karotten-Püree

Dieses leckere Rezept für Kartoffel-Karotten-Püree ist ein Klassiker, der zu allem passt und schnell zuzubereiten ist.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte