Strammer Max

Zum Abendbrot mal was anderes - der Stramme Max - ein super leckeres Rezept, welches schnell zubereitet und günstig ist!

Strammer Max

Bewertung: Ø 4,5 (35 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

8 Schb Schinken, gekocht
4 Schb Goudakäse
4 Schb Schwarzbrot, frisch
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, frischer aus der Mühle
0.5 Bund Petersilie, frisch
0.5 Bund Schnittlauch, frisch
4 TL Butter
1 EL Rapsöl
4 Stk Eier, groß
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Als Erstes die frischen Kräuter waschen, trocken schütteln und hacken.
  2. Anschließend 4 Scheiben frisches Schwarzbrot mit der Brotschneidemaschine aufschneiden, dann jede Scheibe mit Butter bestreichen.
  3. Die Brote mit je 2 Scheiben Schinken und einer Scheibe Käse belegen.
  4. Brote beiseite stellen und eine große Bratpfanne auf höchster Stufe erhitzen. Wenn die Pfanne heiß ist, das Öl hinein geben.
  5. Dann die Eier vorsichtig aufschlagen und in die Pfanne gleiten lassen. Das Eigelb dabei nicht verletzen.
  6. Pfanne auf kleine Stufe herunter drehen und die Eier in der Pfanne langsam braten, bis das Eiweiß fest und das Eigelb noch flüssig ist.
  7. Wenn die Spiegeleier fertig gebraten sind, je ein Ei auf eine Scheibe Schwarzbrot geben, mit Salz und Pfeffer würzen.
  8. Vor dem Servieren die frischen Kräuter über die Brote geben, fertig.

Tipps zum Rezept

Sind die Eier zu klein, dann 2 Spiegeleier pro Brot auf den Strammen Max legen.

Der Stramme Max stammt aus der Sächsischen bzw. Berliner Küche, ist heute aber in ganz Deutschland bekannt und beliebt.

Ähnliche Rezepte

Rührei mit Räucherlachs

Rührei mit Räucherlachs

Für ein besonderes Frühstück oder den nächsten Brunch kommt das Rezept für dieses köstliche und schnell gemachte Rührei mit Räucherlachs zum Einsatz.

Omelette soufflé

Omelette soufflé

Mit dem Rezept für Omelette soufflé gelingt eine einfache, aber dennoch raffinierte Süßspeise, die zartschmelzend auf der Zunge zergeht.

Perfektes Rührei

Perfektes Rührei

Wer sich ein perfektes Rührei gönnen möchte, bereitet es nach diesem Rezept zu und wird feststellen, dass es wirklich etwas Besonderes ist.

Rühreier mit gekochtem Schinken

Rühreier mit gekochtem Schinken

Die Rühreier mit gekochtem Schinken sind das ideale Rezept für ein üppiges Frühstück oder ein schnelles Abendbrot, das leicht ist und sättigt!

Russische Eier

Russische Eier

Russische Eier gehören sicher zu den Fingerfood-Pionieren und auch wenn das Rezept so einfach ist, so schmecken sie immer wieder großartig.

Bauerneierspeise

Bauerneierspeise

Eine gute Abwechslung zur normalen Eierspeis bietet dieses Rezept der Bauerneierspeis. Ein tolles Rezept der günstigen Küche.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte