Süße Kürbisrohkost

Dieses leckere und einfache Rezept ist schnell zubereitet. Die süße Kürbisrohkost eignet sich auch prima zu Halloween oder einfach für Zwischendurch.

Süße Kürbisrohkost

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 3 Portionen

1 Stk Hokkaidokürbis, klein
1 Prise Vanille, gemahlen
1 Prise Bio-Zimt, Sorte Ceylon
2 EL Ahornsirup (bei Bedarf auch mehr)
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Als Erstes den Kürbis waschen, halbieren, entkernen und mithilfe einer Küchenreibe raspeln.
  2. Dann das Fruchtfleisch in eine schöne Schale geben, Vanille, Ahornsirup und Zimt unterrühren und die fertige süße Kürbisrohkost genießen.

Tipps zum Rezept

Wer mag, kann die Süßspeise auch mit Rosinen oder Walnüssen garnieren.

Ähnliche Rezepte

Kürbisgemüse

Kürbisgemüse

Das Kürbisgemüse ist eine tolle Alternative als Vorspeise anstelle von Suppen. Das Rezept kann auch mit Zucchini zubereitet werden.

Kürbiseintopf

Kürbiseintopf

Kürbiseintopf hat besonders im Herbst Saison, wenn die runden Kürbisse reif sind. Das Rezept ist raffiniert abgeschmeckt.

Kürbisschnitzel

Kürbisschnitzel

Die köstlichen Kürbisschnitzel zergehen auf der Zunge. Dieses einfache Rezept sollte man unbedingt probieren.

Kürbisgulasch

Kürbisgulasch

Mit diesem leckeren Kürbisgulasch bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Bei dem einfachen Rezept greift jeder gerne zu.

Gefüllter Kürbis

Gefüllter Kürbis

Im Herbst sind die Kürbisse reif. Gefüllter Kürbis ist besonders delikat mit Schinken und Gorgonzola, so wie nach diesem Rezept.

Kürbissuppe mit Ingwer

Kürbissuppe mit Ingwer

Kürbissuppe mit Ingwer ist in der Herbstzeit einfach nicht wegzudenken. Überzeugen Sie sich selbst von diesem leckeren Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte