Süßer Hirsebrei

Als gesundes Frühstück oder nahrhafter Snack ist dieser leckere Süße Hirsebrei sehr zu empfehlen, zudem ist das Rezept schnell gemacht.

Süßer Hirsebrei

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 3 Portionen

500 ml Vollmilch
70 g Hirse
30 g Rosinen
1 Prise Salz
2 EL Honig, flüssig
2 Stk Vanillezucker-Tütchen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Süßen Hirsebrei die möglichst mindestens 1 Stunde eingeweichte Hirse (Einweichwasser entsorgen), mit heißem Wasser mehrmals durchwaschen.
  2. Anschließend die Hirse mit Milch, Rosinen und 1 Prise Salz aufkochen lassen, dann ca. 25 Minuten bei kleiner Hitze leise köcheln lassen - zwischendurch mal durchrühren -.
  3. Sobald die gewünschte Konsistenz erreicht ist Honig und Vanillezucker nach Geschmack einrühren.

Tipps zum Rezept

Dieser Süße Hirsebrei schmeckt warm und kalt.

Ähnliche Rezepte

Rustikaler Grießbrei

Rustikaler Grießbrei

Wunderbar herzhaft und schnell zubereitet, das Rezept für den rustikalen Grießbrei eignet sich auch super für Kinder.

Grießbrei mit Sahne

Grießbrei mit Sahne

Grießbrei mit Sahne schmeckt zu jeder Jahreszeit. Warm streichelt er die Seele, kalt erfrischt er an heißen Tagen. Hier ist das Rezept dafür.

Grießbrei mit Kirschen

Grießbrei mit Kirschen

Grießbrei mit Kirschen geht immer. Als süßes Mittagessen oder als Dessert. Das Rezept ist schnell zubereitet und Kinder lieben es ganz besonders.

Veganer Obst-Vanille-Grießbrei

Veganer Obst-Vanille-Grießbrei

Der vegane Obst-Vanille-Grießbrei eignet sich als Dessert oder als Frühstück. Das Obst kann im Sommer durch frische Beeren ersetzt werden.

Schoko-Grießbrei

Schoko-Grießbrei

Ein schönes Schoko-Grießbrei-Rezept, das schnell und leicht zuzubereiten ist. Echte Schokolade statt Kakao lässt ihn besonders schokoladig schmecken.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte