Luftiger Grießbrei mit Ei und Mandelsplittern

Dieses Rezept ist perfekt für den Sommer: Ein lecker, luftiger Grießbei mit Zitronenaroma und Mandeln.

Luftiger Grießbrei mit Ei und Mandelsplittern

Bewertung: Ø 4,7 (31 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

150 g Grieß
1 l Milch
1 Stk Zitronenschale
0.5 Stk Saft von einer Zitrone
1 Pk Vanillezucker
80 g Zucker
2 Msp Muskat
3 Stk Eier
30 g Butter
50 g Mandelblättchen
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Grießbrei mit Ei und Mandelsplittern zunächst die Milch erhitzen. Dabei darauf achten, dass sie nicht zum Kochen und damit zum Überlaufen gebracht wird.
  2. Nun den Grieß hinzufügen und gut umrühren. Den Zucker, Vanillezucker, Salz, Muskat, Zitronenschale und den Saft einer Zitrone ebenfalls untermengen.
  3. Die Eier trennen und das Eigelb zu dem Grieß geben. Die Butter und die Mandelblättchen ebenso hinzufügen und je nach Anleitung für den Grieß für die angegebene Zeit köcheln lassen.
  4. In der Zwischenzeit das Eiweiß schlagen und vorsichtig unter den Grieß heben.

Tipps zum Rezept

Der Grießbrei schmeckt im Sommer perfekt zu Früchten, wie zum Beispiel zu Kirschen oder Beeren.

Ähnliche Rezepte

Rustikaler Grießbrei

Rustikaler Grießbrei

Wunderbar herzhaft und schnell zubereitet, das Rezept für den rustikalen Grießbrei eignet sich auch super für Kinder.

Grießbrei mit Sahne

Grießbrei mit Sahne

Grießbrei mit Sahne schmeckt zu jeder Jahreszeit. Warm streichelt er die Seele, kalt erfrischt er an heißen Tagen. Hier ist das Rezept dafür.

Grießbrei mit Kirschen

Grießbrei mit Kirschen

Grießbrei mit Kirschen geht immer. Als süßes Mittagessen oder als Dessert. Das Rezept ist schnell zubereitet und Kinder lieben es ganz besonders.

Veganer Obst-Vanille-Grießbrei

Veganer Obst-Vanille-Grießbrei

Der vegane Obst-Vanille-Grießbrei eignet sich als Dessert oder als Frühstück. Das Obst kann im Sommer durch frische Beeren ersetzt werden.

Schoko-Grießbrei

Schoko-Grießbrei

Ein schönes Schoko-Grießbrei-Rezept, das schnell und leicht zuzubereiten ist. Echte Schokolade statt Kakao lässt ihn besonders schokoladig schmecken.

Süßer Maisbrei

Süßer Maisbrei

Süßer Maisbrei als wohltuender, wärmender Frühstücksbrei garantiert einen gesunden Start in den Tag und ist mit diesem Rezept leicht zu machen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte