Süßkartoffel-Pommes

Süßkartoffel-Pommes aus dem Backofen sind im Nu zubereitet und können als Beilage oder mit einem Dip serviert werden. Hier das einfache Rezept.

Süßkartoffel-Pommes

Bewertung: Ø 4,4 (22 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Süßkartoffeln
1 TL Salz
3 EL Olivenöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 225 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen.
  2. Die Süßkartoffeln schälen, waschen, zuerst in gleichmäßige Scheiben und dann in Stifte schneiden.
  3. Nun die Süßkartoffel-Sticks in eine Schüssel geben, Salz und Olivenöl hinzufügen und die Kartoffeln damit marinieren.
  4. Anschließend die Süßkartoffeln auf dem Backblech verteilen und im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten braten. Dann die Pommes wenden und für weitere 10 Minuten braten.

Tipps zum Rezept

Die Süßkartoffel-Pommes als Beilage zu Fleischgerichten oder mit einem Dip servieren.

Zusätzlich können die Pommes mit diversen Kräutern verfeinert werden.

Ähnliche Rezepte

Süßkartoffeln im Ofen

Süßkartoffeln im Ofen

Es ist einfach, Süßkartoffeln im Ofen zuzubereiten. Zunächst werden sie mit feinem Gewürzöl vermischt und danach knusprig und goldbraun gebacken.

Süßkartoffelpüree

Süßkartoffelpüree

Das Süßkartoffelpüree ist eine leckere Beilage zu vielen Gerichten. Nach diesem Rezept passt es besonders gut zu Schweinebraten, Huhn oder Koteletts.

Süßkartoffelpommes

Süßkartoffelpommes

Diese Süßkartoffelpommes sind schmackhaft, gesund und eignen sich perfekt zum Dippen oder als Beilage zu diversen Gerichten.

Süßkartoffeln mit Hüttenkäse

Süßkartoffeln mit Hüttenkäse

Süßkartoffeln sind lecker und gesund. Dieses schmackhafte Rezept mit Hüttenkäse bietet zudem noch eine gute Portion an Eiweiß.

Süßkartoffelauflauf

Süßkartoffelauflauf

Einfacher Sattmacher: Das Rezept für den Süßkartoffelauflauf schmeckt der ganzen Familie und kommt mit wenigen Zutaten aus.

Süßkartoffel-Tortilla

Süßkartoffel-Tortilla

Bei diesem Rezept wird eine köstliche Tortilla aus Süßkartoffeln zubereitet. Das tolle dabei: Es werden nur wenige Zutaten benötigt.

User Kommentare

Andrea_Andrea

Sehr, sehr lecker! Daumen hoch!
Jedoch werden die Süßkartoffel-Pommes nicht knusprig wie man es von gewöhnlichen Pommern frites kennt, hat mich aber nicht gestört...

Auf Kommentar antworten