Süßkartoffel Pommes aus dem Backofen

Das Rezept für Süßkartoffel Pommes ist eine leckere und gesunde Alternative zu herkömmlichen Pommes aus normalen Kartoffeln.

Süßkartoffel Pommes aus dem Backofen

Bewertung: Ø 4,6 (5 Stimmen)
45 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Süßkartoffeln, groß
2 EL Speisestärke
2 EL neutrales Pflanzenöl
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Ofen auf 230 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen.
  2. Für die Süßkartoffel Pommes die Süßkartoffeln schälen, in nicht zu dicke Streifen schneiden und dann für eine Stunde in eine Schüssel mit kaltem Wasser legen.
  3. Anschließend die Süßkartoffel-Streifen aus dem Wasser nehmen und trocken tupfen. Dann in einer Schüssel gleichmäßig mit der Stärke vermischen, im Pflanzenöl wenden und auf dem vorbereiteten Backblech verteilen.
  4. Die Süßkartoffel-Pommes im vorgeheizten Backofen ca. 10 Minuten backen, dann wenden und weitere 15 Minuten knusprig backen.

Tipps zum Rezept

Nach Belieben etwas salzen und mit einem Joghurtdip genießen.

Ähnliche Rezepte

Mehlknödel

Mehlknödel

Diese köstlichen Mehlknödel schmecken wie von Oma. Hier das beliebte, einfache und vielseitige Rezept.

Gemüse-Kartoffelpuffer

Gemüse-Kartoffelpuffer

Die Gemüse-Kartoffelpuffer schmecken mit selbstgemachter Knoblauchsauce besonders gut. Hier das gesunde und einfache Rezept.

Kartoffelgnocchi

Kartoffelgnocchi

Kartoffelgnocchi schmecken selbst gemacht am besten. Mit diesem Rezept gelingt der Klassiker ganz einfach.

Gebratene Kartoffelnudeln

Gebratene Kartoffelnudeln

Gebratene Kartoffelnudeln sind eine prima Alternative zu Pommes. Das Beilagen-Rezept ist einfach und gut.

Brezenknödel

Brezenknödel

Zu deftigen Braten mit Sauce sind die Brezenknödel einfach eine runde Sache. Das Rezept für die leckeren Knödel steht hier.

Kartoffelpuffer

Kartoffelpuffer

Kartoffelpuffer müssen knusprig und goldgelb sein. Mit diesem Rezept gelingen sie genauso, wie sie sein müssen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte