Tiroler Gröstel

Das Tiroler Gröstel ist ein traditionelles Pfannengericht aus Österreich und besteht aus Kartoffeln und Rind- oder Schweinefleisch.

Tiroler Gröstel

Bewertung: Ø 4,5 (19 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Rindfleisch, gekocht
100 g Bauchspeck, vom Schwein
700 g Kartoffel
3 Stk Zwiebeln, weiße
40 g Butterschmalz für die Pfanne
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer aus der Mühle
3 Stk Eier, für die Spiegeleier
0.5 Bund Schnittlauch oder Petersilie, fein gehackt
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für das Tiroler Gröstel die Kartoffeln 20 Minuten bißfest kochen, das Wasser abgießen, pellen und auskühlen lassen.
  2. Danach das bereits gekochte Rindfleisch in feine Scheiben oder Streifen schneiden und den Speck Würfeln. Die Zwiebeln würfeln und die gekochten Pellkartoffeln ebenfalls in dünne Scheiben schneiden.
  3. Nun ein wenig Fett in einer großen gusseisernen Pfanne erhitzen und die Zwiebeln zusammen mit den Speckwürfeln darin bräunen. Das Rindfleisch in die Pfanne geben und mitbraten. Dann folgen die Kartoffelscheiben. Salzen und pfeffern und etwa fünf Minuten zugedeckt bei mittlerer Hitze durchziehen lassen.
  4. In der Zwischenzeit in einer zweiten Pfanne Spiegeleier zubereiten und die Petersilie fein hacken. Nun darf angerichtet werden. In Tirol werden die Spiegeleier auf die Bratkartoffeln gelegt, mit der frischen Petersilie bestreut und anschließend in der Pfanne serviert. Fertig ist das Tiroler Gröstel.

Tipps zum Rezept

Das Gröstel ist ein Reste-Essen-Gericht - reinkommt was am Vortag über geblieben ist, oder was man gerade im Kühlschrank hat.

Zum Tiroler Gröstel schmeckt ein grüner Salat! Anstelle von Spiegeleiern kann man die Eier auch mit Milch verquirlen und direkt über die Bratkartoffeln geben und in der Pfanne unterrühren. Schmeckt mindestens genauso gut.

Ähnliche Rezepte

Tiroler Gröstl mit Ei

Tiroler Gröstl mit Ei

Tiroler Gröstl ist ein typisch österreichisches Gericht und wird mit grünem Salat zu einem echten Schmankerl. Hier das Rezept mit Spiegelei.

Steirischer Backhendlsalat

Steirischer Backhendlsalat

Der steirische Backhendlsalat ist ein traditionelles Gericht aus Österreich und darf dort bei keinem Heurigen fehlen.

Kaiserschmarrn

Kaiserschmarrn

Der Kaiserschmarrn ist eine wahre Gaumenfreude. Das Rezept für köstlichen Kaiserschmarrn stammt aus Österreich und wird ohne Milch zubereitet.

Almraunkerl

Almraunkerl

Almraunkerl - dabei handelt es sich um eine typische österreichische Spezialität, die auf Almhütten und Bauernhöfen gereicht wird.

Nockerln aus Salzburg

Nockerln aus Salzburg

Ein Rezept aus Österreich verrät die typische Hausmannskost. Die Nockerln aus Salzburg sind schnell zubereitet und sind ein wahrer Genuss.

Frittatensuppe

Frittatensuppe

Frittatensuppe ist ein traditionelles Gericht aus Österreich, die aus einer Fleischbrühe und feinen Streifen vom Eierkuchen besteht.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte