Tsatsiki-Nudelsalat

Bei plötzlich auftretendem Hunger kommt dieser köstliche Tsatsiki-Nudelsalat genau richtig, denn er gelingt ohne großen Aufwand.

Tsatsiki-Nudelsalat

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 2 Portionen

200 g Nudeln, z.B. Farfalle
2 l Salzwasser
3 EL Oliven, schwarz
6 Stk Cherrytomaten

Zutaten für den Tsatsiki

250 g Quark
1 Stk Salatgurke
2 Stk Knoblauchzehen
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Nudeln 10 Minuten in einem Topf mit Salzwasser kochen.
  2. Inzwischen die Tomaten waschen, trocknen, das grüne entfernen und vierteln.
  3. Hiernach die Oliven entsteinen und fein hacken.
  4. Als Nächstes den Knoblauch schälen und ebenfalls fein hacken.
  5. Hiernach die Gurke schälen, mit einer Küchenreibe fein reiben.
  6. Daraufhin die Gurken in ein Stück Küchenpapier wickeln und sachte ausdrücken.
  7. Im nächsten Schritt den Quark mit dem Knoblauch als auch den Gurken vermengen und mit Salz als auch Pfeffer würzen.
  8. Nun die Nudeln abgießen, zum Abtropfen in ein Sieb geben und 5 Minuten abtropfen lassen.
  9. Anschließend den Tasatsikiquark in eine Schüssel füllen, die Nudeln zusammen mit den Oliven als auch den Tomaten dazugeben und alles gut vermengen.
  10. Zuletzt den Tsatsiki-Nudelsalat 10-15 Minuten zum Kühlen in den Kühlschrank geben und servieren.

Ähnliche Rezepte

Mediterraner Nudelsalat

Mediterraner Nudelsalat

Mediterraner Nudelsalat schmeckt besonders im Sommer gut, weil er frisch und würzig schmeckt. Das Rezept dafür ist einfach und schnell zubereitet.

Einfacher Nudelsalat

Einfacher Nudelsalat

Dieser Nudelsalat gelingt mit Sicherheit, er ist schön saftig und schnell zubereitet. Perfekt für den Grillabend oder ein Picknick.

Leichter Nudelsalat

Leichter Nudelsalat

Dieser Leichte Nudelsalat braucht keine Mayonnaise und er schmeckt an heißen Tagen besonders gut. Ein einfaches Rezept für die ganze Familie.

Nudelsalat mediterran

Nudelsalat mediterran

Dieses Rezept für Nudelsalat mediterran kann als Hauptgericht, genauso wie als Beilage angeboten werden. Mit diesem Nudelsalat kommt man immer gut an.

Nudelsalat mit Kidneybohnen

Nudelsalat mit Kidneybohnen

Im Nudelsalat mit Kidneybohnen haben Nudeln und Bohnen fast die gleiche Form. Das Rezept ergänzt sie mit einem würzigen Dressing, echt lecker!

Nudelsalat mit Paprika

Nudelsalat mit Paprika

Nudelsalat mit Paprika schmeckt der ganzen Familie. Werden die Rezept-Zutaten verfielfacht, wird er ganz leicht zum leckeren Party-Salat.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte