Veganes Süßkartoffelpüree

Das Rezept für Veganes Süßkartoffelpüree behandelt die gesunden Knollen wie normale Kartoffeln. Ein Extra-Bonus ist die tolle Farbe auf dem Teller.

Veganes Süßkartoffelpüree

Bewertung: Ø 4,8 (12 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

Zutaten für die Süßkartoffeln

1 kg Süßkartoffeln
1 TL Salz, für das Kochwasser

Zutaten für das Püree

120 ml Hafer- oder Sojamilch
30 g Margarine
1 TL Salz
1 Msp Muskatnuss, frisch gerieben
1 Stk Knoblauchzehe
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Süßkartoffeln schälen, waschen und in gleichmäßig große Stücke schneiden.
  2. Die Süßkartoffeln in einen großen Topf geben, mit kaltem Wasser auffüllen, so dass sie gut bedeckt sind. Das Salz hinzufügen und zum Kochen bringen.
  3. Sobald das Wasser kocht, die Hitze reduzieren und die Süßkartoffeln etwa 15-20 Minuten garen, bis sie weich sind. Dann in ein Sieb abgießen und etwa 5 Minuten ausdampfen lassen.
  4. In der Zwischenzeit die pflanzliche Milch mit der Margarine in einen Topf geben und heiß werden lassen. Die Mischung soll aber nicht kochen! Den Knoblauch abziehen, fein reiben und zur Milch geben.
  5. Die Süßkartoffeln in eine Schüssel füllen und mit einem Kartoffelstampfer mehr oder weniger fein zerdrücken.
  6. Währenddessen die heiße Milchmischung dazugießen, bis das Vegane Süßkartoffelpüree die gewünschte Konsistenz erreicht hat.
  7. Das Püree mit Salz, Zucker und Muskatnuss würzen und in eine vorgewärmte Schüssel füllen. Zuletzt nach Belieben mit Rucola und Kürbiskernen garnieren und sofort servieren.

Tipps zum Rezept

Die Süßkartoffeln können auch in einem Mixer zu Püree verarbeitet werden. Aber auf gar keinen Fall einen Pürierstab benutzen, denn dadurch wird das Püree zäh wie Kleister.

Süßkartoffeln liefern etwa 10 g mehr Kohlehydrate und 5 g mehr Zucker pro 100 g als Kartoffeln und sind daher eher nicht für eine Low Carb-Ernährung geeignet. Allerdings sind sie reich an Cacium, Eisen, Kalium, Posphor und Folsäure, also auf jeden Fall gesund.

Ähnliche Rezepte

Vegane Tortencreme

Vegane Tortencreme

Die vegane Tortencreme wird nach dem Rezept zu einer köstlichen Buttercreme gemixt - das super Rezept sollte man ausprobieren.

Gemüsebratlinge

Gemüsebratlinge

Gemüsebratlinge sind ein echter Hit. Als warme Beilage zum Salat oder auch im Burger schmecken sie einfach himmlisch. Hier gibt es das Rezept!

Mousse au chocolat vegan

Mousse au chocolat vegan

Das französische Dessert aus dunkler Schokolade schmeckt auch hervorragend ohne Ei und Butter. Hier ein Rezept für Mousse au chocolat vegan.

Vegane Pilz Quiche

Vegane Pilz Quiche

Quiche lorraine mal anders: Mit diesem Rezept wird aus frischen Zutaten eine köstliche, vegane Pilz Quiche zubereitet.

Möhren-Bulgur-Bratlinge

Möhren-Bulgur-Bratlinge

Ob als vegane Beilage oder als Ersatz auf dem nächsten Burger, diese Möhren-Bulgur-Bratlinge gehen schnell und schmecken köstlich. Hier das Rezept!

Kartoffeln mit Lorbeer

Kartoffeln mit Lorbeer

Ein echt heißer Tipp sind Kartoffeln mit Lorbeer. Diese köstliche Beilage ist schnell zubereitet und schmeckt toll.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte