Würzige Kartoffel-Wedges

Kartoffel-Wedges sind eine gute Beilage für einen Burger. Mit diesem Rezept erhalten die Wedges eine würzige Note aus Chili, Limette und Curry.

Würzige Kartoffel-Wedges

Bewertung: Ø 4,8 (26 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Knoblauchzehen
600 g Kartoffeln
1 l Frittierfett
4 zw Rosmarin
1 Stk Chilischote
1 EL Salz
2 EL Currypulver
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Kartoffeln gut waschen, halbieren und dann erneut der Länge nach vierteln. Den Knoblauch pellen und halbieren.
  2. Das Fett in einer Fritteuse auf 150 °C erhitzen. Darin den Knoblauch, den Rosmarin und die Chili für 2 Minuten frittieren und dann wieder herausnehmen.
  3. Nun die Temperatur auf 180 °C erhöhen, die Kartoffeln in die Fritteuse geben goldbraun frittieren. Herausnehmen, auf einem Küchenpapier abtropfen lassen und dann in einer Schüssel mit Salz und Currypulver schwenken.
  4. Die würzigen Kartoffel-Wedges mit dem frittierten Rosmarin, dem Knoblauch und dem Chili servieren.

Ähnliche Rezepte

Herzoginnenkartoffeln

Herzoginnenkartoffeln

Herzoginnenkartoffeln sind eine beliebte Beilage. Dieses einfache Rezept sieht nicht nur toll aus, es schmeckt auch so.

Kartoffelpuffer

Kartoffelpuffer

Bei den tollen Kartoffelpuffern greift jeder gerne zu. Dieses vegetarische Rezept ist sehr beliebt und einfach in der Zubereitung.

Ofenkartoffeln

Ofenkartoffeln

Bei köstlichen Ofenkartoffeln greift jeder gerne zu. Dieses sehr einfache Rezept ist zu empfehlen.

Strohkartoffeln

Strohkartoffeln

Pikante Strohkartoffeln eignen sich als köstliche Beilage zu zahlreichen Gerichten. Von diesem tollen Rezept bekommt man einfach nicht genug.

Kartoffeln aus dem Backofen

Kartoffeln aus dem Backofen

Diese Kartoffeln aus dem Backofen sehen toll aus und sind geschmacklich einfach lecker. Das Rezept ist schnell und einfach in der Zubereitung.

Ofenkartoffeln mit Knoblauchsauce

Ofenkartoffeln mit Knoblauchsauce

Die leckeren Ofenkartoffeln mit Knoblauchsauce dürfen auf keiner Party fehlen. Ihre Gäste werden von dem einfachen Rezept begeistert sein.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte